www.rechtsanwalt.com Schnelltest

Angebot: Die Anwaltssuchmaschine www.rechtsanwalt.com verspricht Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Rechtsbeistand. Der Nutzer kann zum Beispiel seine Postleitzahl und den gesuchten Tätigkeitsschwerpunkt des Anwalts eingeben. Dann soll er einen passenden Experten genannt bekommen. Außerdem bietet die Internetseite Extras wie einen Bußgeldrechner und eine Tabelle über Urteile zur Mietminderung.

Vorteil: Eine geringe Zahl von Rechtsanwälten wird ausführlich mit Adresse, Bild, Kurzporträt und Tätigkeitsschwerpunkten vorgestellt.

Nachteil: Die Seite führt über den Umfang der Datenbank in die Irre. So wirbt die Website mit 52 630 erfassten Anwälten. Das wäre fast die Hälfte aller deutschen Anwälte. Sucht man nach einem beliebigen Berliner Rechtsanwalt, wirft die Suchmaschine aber lediglich elf Rechtsanwälte mit allen wichtigen Informationen aus. Grund für das magere Suchergebnis: Nur 380 Rechtsanwälte haben rund 400 Euro Jahresbeitrag gezahlt und sind tatsächlich angemeldet.

Andere Rechtsanwälte werden zwar auch genannt, aber erst unter „ferner liefen“ und mit unvollständigen Daten. Denn die übrigen 52 250 „erfassten“ Juristen sind aus allgemein zugänglichen Anwaltsdateien als „Adressmaterial“ hinzugefügt worden.

Der Düsseldorfer Anwalt Stefan Burghoff mit Tätigkeitsschwerpunkt Mietrecht gehört zu diesem Füllmaterial. Sucht man einen Düsseldorfer Mietrechtspezialisten, erscheint er nur unter der Rubrik „Anwälte ohne Angaben zum Tätigkeitsschwerpunkt“. Weder sein Vorname noch seine Faxnummer sind angegeben.

Alle Anwälte, die gezahlt haben, erscheinen zuerst. „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“, so der Datenbankbetreiber Christian Schebitz. Die anderen werden einfach alphabetisch angehängt – manchmal seitenlang. Wessen Nachname mit Z beginnt, der taucht ganz hinten auf und wird bestimmt nie aufgerufen. Oft wird aber nur bis Buchstabe E angezeigt.

Fazit: Bisher empfahl die Stiftung Warentest diese Webseite, etwa wegen ihrer Extras wie dem Bußgeldrechner. Doch die Suchmaschine erfüllt zurzeit nicht ihren Zweck. Bewährte Suchdienste findet man unter www.anwaltauskunft.de oder www.anwaltsuchservice.de. Auch die regionalen Anwaltskammern nennen Anwälte am Ort. Adressen und wei­tere Infos: Anwaltssuche

Dieser Artikel ist hilfreich. 292 Nutzer finden das hilfreich.