Tablet

Tablets sind aus dem Alltag vieler Menschen nicht mehr wegzudenken. Sei es zum Surfen oder Spielen auf der Couch oder zum Serien gucken oder E-Mailen unterwegs: Die flachen Tablet-Computer haben die Welt erobert. Die Stiftung Warentest prüft Tablets kontinuierlich und bewertet, wie gut sie sich für verschiedene Alltagsituationen eignen, wie rechen­stark sie sind aber auch wie gut das Display ist oder wie lang der Akku hält. Prüf­ergeb­nisse zu klassischen Tablets mit iOS- oder Android-Betriebs­system haben wir in unserer Testdatenbank Tablets für Sie zusammen­gestellt. In der Testdatenbank Mobile Computer finden Sie Test­ergeb­nisse zu Tablets mit Wind­ows-Betriebs­system und abnehm­barer Tastatur, sogenannte „Detach­ables“. Mehr

Klassische Tablets zum Surfen oder Filme angu­cken

Wer mit seinem Tablet nicht arbeiten möchte, sondern es haupt­sächlich zum Surfen im Internet, zum Spielen oder zum Ansehen von Fotos, Filmen oder Serien benutzen will, wählt ein Tablet mit einem mobilen Betriebs­system wie Android oder iOS. Eine Vielzahl von Apps steht zum Download bereit, die per Touchbedienung direkt auf dem Display gesteuert werden können. Idealer­weise wählen Nutzer das Betriebs­system, das sie auch bei ihrem Smartphone schon nutzen. So gibt es keine lange Einge­wöhnungs­phase und bereits gekaufte Apps können auch auf dem Tablet benutzt werden und müssen nicht ein zweites Mal bezahlt werden. Prüf­ergeb­nisse zu 141 Tablet-PCs finden Sie im Produktfinder Tablets.

Wind­ows-Tablets mit Tastatur zum Arbeiten

Neben den Multimedia-Tablets mit Android oder iOS hat sich in den letzten Jahren eine zweite Produkt­gruppe etabliert: Die Tablets mit Tastatur und Wind­ows-Betriebs­system. Diese Geräte richten sich an alle, die mit ihrem Tablet auch produktiv arbeiten wollen. Mit ihnen können Nutzer etwa Office-Anwendungen wie Word oder Excel bedienen oder auch längere Texte mit dem Komfort einer physischen Tastatur erstellen. Wer will, kann die Tastatur aber auch abste­cken und das Gerät wie ein klassisches Tablet per Touch­display bedienen. Wie bei Wind­ows-Rechnern üblich, lassen sich mehrere Anwendungen parallel in verschiedenen Fens­tern nutzen. So machen Tablets mit Tastatur normalen Notebooks, Ultra­books oder Convertibles Konkurrenz. Im Produktfinder Mobile Computer können Sie Test­ergeb­nisse, Preise und Ausstattungs­merkmale zu all diesen Produkt­gruppen miteinander vergleichen. Derzeit befinden sich 51 Computer in der Daten­bank.

Tests