Tablet

Tablets sind aus dem Alltag vieler Menschen nicht mehr wegzudenken. Sei es zum Surfen oder Spielen auf der Couch oder zum Serien gucken oder E-Mailen unterwegs: Die flachen Tablet-Computer haben die Welt erobert. Die Stiftung Warentest prüft Tablets kontinuierlich und bewertet, wie gut sie sich für verschiedene Alltagsituationen eignen, wie rechen­stark sie sind aber auch wie gut das Display ist oder wie lang der Akku hält. Prüf­ergeb­nisse zu klassischen Tablets mit iOS- oder Android-Betriebs­system haben wir in unserer Testdatenbank Tablets für Sie zusammen­gestellt. In der Testdatenbank Mobile Computer finden Sie Test­ergeb­nisse zu Tablets mit Wind­ows-Betriebs­system und abnehm­barer Tastatur, sogenannte „Detach­ables“. Mehr

Klassische Tablets zum Surfen oder Filme angu­cken

Wer mit seinem Tablet nicht arbeiten möchte, sondern es haupt­sächlich zum Surfen im Internet, zum Spielen oder zum Ansehen von Fotos, Filmen oder Serien benutzen will, wählt ein Tablet mit einem mobilen Betriebs­system wie Android oder iOS. Eine Vielzahl von Apps steht zum Download bereit, die per Touchbedienung direkt auf dem Display gesteuert werden können. Idealer­weise wählen Nutzer das Betriebs­system, das sie auch bei ihrem Smartphone schon nutzen. So gibt es keine lange Einge­wöhnungs­phase und bereits gekaufte Apps können auch auf dem Tablet benutzt werden und müssen nicht ein zweites Mal bezahlt werden. Prüf­ergeb­nisse zu 166 Tablet-PCs finden Sie im Produktfinder Tablets.

Wind­ows-Tablets mit Tastatur zum Arbeiten

Neben den Multimedia-Tablets mit Android oder iOS hat sich in den letzten Jahren eine zweite Produkt­gruppe etabliert: Die Tablets mit Tastatur und Wind­ows-Betriebs­system. Diese Geräte richten sich an alle, die mit ihrem Tablet auch produktiv arbeiten wollen. Mit ihnen können Nutzer etwa Office-Anwendungen wie Word oder Excel bedienen oder auch längere Texte mit dem Komfort einer physischen Tastatur erstellen. Wer will, kann die Tastatur aber auch abste­cken und das Gerät wie ein klassisches Tablet per Touch­display bedienen. Wie bei Wind­ows-Rechnern üblich, lassen sich mehrere Anwendungen parallel in verschiedenen Fens­tern nutzen. So machen Tablets mit Tastatur normalen Notebooks, Ultra­books oder Convertibles Konkurrenz. Im Produktfinder Mobile Computer können Sie Test­ergeb­nisse, Preise und Ausstattungs­merkmale zu all diesen Produkt­gruppen miteinander vergleichen. Derzeit befinden sich 89 Computer in der Daten­bank.

Tests

Tablets im Test Test

Tablets im Test Der beste Tablet-PC für Sie

20.11.2019 - Die Tablet-Tests der Stiftung Warentest zeigen Ihnen, welche Tablets gut sind und trotzdem wenig kosten. Unser Tablet-Vergleich liefert Testergebnisse für 166 Tablets, davon 58 lieferbar. Frisch getestet: 6 neue Tablets, darunter das iPad 10,2 und Samsungs neues Flaggschiff, das Galaxy Tab S6. Tablets mit Tastatur zeigt der Test Mobile Computer.Zum Test

Alle Testergebnisse
166 Tablets
Laptops, Convertibles, Tablets mit Tastatur Test

Laptops, Convertibles, Tablets mit Tastatur 89 mobile Computer im Test

08.11.2019 - Notebook, Ultra­book, Convertible, Tablet mit Tastatur – die Stiftung Warentest testet alle Arten von mobilen Computern. Hier finden Sie Test­ergeb­nisse, Ausstattungs­merkmale und Preise für 89 Computer, davon aktuell 36 erhältlich. Für jeden ist das passende Gerät dabei. Neu im Test: 3 Ultrabooks von Fujitsu, Huawei und Vaio.Zum Test

Tablets Test

Tablets So stellen Sie iPad & Co kinder­sicher ein

22.05.2019 - Auf langen Auto­fahrten, im Restaurant oder einfach auf der Couch: Wenn Kinder am Tablet spielen, sollten Eltern das Gerät passend fürs Kind einstellen, damit die Kleinen nur das zu sehen bekommen, was sie auch sehen sollen. Die Stiftung Warentest hat sich angeschaut, wie Amazon, Apple, Huawei, Lenovo und Samsung das Problem lösen. Fazit: Alle Anbieter haben ihre Stärken und Schwächen, doch keine der Bedien­oberflächen für Kinder über­zeugt restlos.Zum Test

test Probe-Abo

3 x test für 9,90 € – und dazu das test Jahrbuch 2020 und Archiv-CD 2019 gratis + Gewinnspiel

Jetzt bestellen!

50 Jahre Stiftung Warentest

Akku, Festplatte, Farbdisplay? Fehlanzeige! - Anni Dunkelmann hat sich einen Tag lang mit dem Oldie-Laptop abgequält.