69 Ergebnisse aus dem Bereich Sucht: Alkohol, Zigarette, Rauchen, Drogen

Zum Thema
  • Gefäßerkrankungen erkennenAugenblicke

    - Mit einem Blick in die Augen können Ärzte das Schlaganfallrisiko eines Patienten ermitteln. Die neue Früherkennungsuntersuchung wird jetzt in mehreren deutschen Städten angeboten. test sagt, wie sie funktioniert.

  • SpielkasinoMachen Sie Ihr Spiel

    - Wenn Spielen zur Sucht wird, droht der Ruin. Im Casino kann das gesamte Vermögen verloren gehen, während der Zocker auf den großen Gewinn setzt. Doch wer wirklich spielsüchtig ist, kann seine Einsätze zurück verlangen. Die meisten Casinos bieten...

  • Medikamente im StraßenverkehrDas verkannte Risiko

    - Tabletten gegen Kopfschmerzen, Heuschnupfen oder Hustenreiz. Viele Menschen nehmen mehr oder weniger oft Medikamente zu sich. Worüber sich jedoch kaum jemand Gedanken macht: Viele Mittel können zu einem veränderten Verhalten im Straßenverkehr führen....

  • Stoffungebundene Süchte„Ich brauche den Kick“

    - Arbeiten bis zur Erschöpfung, Tag für Tag vor dem einarmigen Banditen oder der massenhafte Kauf von unnützen Sachen - nicht nur Drogen können abhängig machen. Das Erschreckende: Während der Konsum von Alkohol, Tabletten und harten Drogen stagniert,...

  • FührerscheinIch bin doch nicht blöd!

    - Alkohol und Drogen am Steuer kosten schnell die Fahrerlaubnis. Oft bringt nur der Gang zum Psychologen die Pappe zurück.

  • EinstellungsuntersuchungOhne Piks kein Job

    - Viele Arbeitgeber schicken Bewerber vor einer Festeinstellung erst einmal zum Betriebsarzt.

  • EcstasyGift fürs Gehirn

    - Ecstasy hat die Techno-Szene längst verlassen. Doch es wird immer klarer: Die illegale Glückspille ist gut fürs Gefühl, aber schlecht fürs Gehirn. Es gibt jetzt erstmals spezielle Therapieangebote.

  • Plötzlicher KindstodDicke Decken

    - Die bekannten Hauptrisikofaktoren für den plötzlichen Kindstod sind die Bauchlage des Babys und rauchende Mütter während Schwangerschaft und Stillzeit. Nach der Zwischenauswertung einer umfangreichen Studie kommen weitere Risikofaktoren hinzu: zum...

  • Nicht RauchenZyban: Nutzen fraglich

    - Neue Hoffnung für Menschen, die sich das Rauchen abgewöhnen wollen, verspricht Zyban. Das ist ein neues, nikotinfreies Arzneimittel, eine weiße Tablette mit dem Wirkstoff Bupropion, seit Anfang Juli hierzulande zugelassen und nun gegen Rezept in...