64 Ergebnisse aus dem Bereich Schule, Schulranzen, Schulbedarf

Zum Thema
  • Auslands­jahrHighschool Jahr ungewiss

    - Mehr als 16 000 deutsche Schüler verbringen Monate oder sogar ein ganzes Schul­jahr im Ausland. Veranstalter wie Stepin, AFS oder Ayusa organisieren Flug, Schul­besuch und Gast­familie. Bitter für die Jugend­lichen: Die meisten laufenden Programme...

  • MutmacherEin Vater kämpft für einen sicheren Schulweg

    - Finanztest stellt Menschen vor, die großen Firmen oder Behörden die Stirn bieten. Diesmal: Günter Landendörfer und Marc Rux aus dem bayerischen Markt­schor­gast haben erreicht, dass die Gemeinde ein Taxi für Marcs Schulweg organisiert. Der Weg ist...

  • Haus­aufgaben„Über das Wochen­ende verboten“

    - Haus­aufgaben sind lästig aber oft nötig, damit Schüler den Schul­stoff vertiefen und einüben können. Doch im Alltag fragen sich Eltern und Kindern oft: Welcher Umfang ist angemessen? Und: Darf der Lehrer die Aufgaben benoten? Einiges ist per Gesetz...

  • Kinder mit Behin­derungWie Eltern sich möglichst viel Hilfe sichern

    - Eltern von Kindern mit Behin­derung haben Anspruch auf viele Hilfen: Pflege, Reha, Förderung von Umbaumaß­nahmen. Wir sagen, wer hilft und wie hoch die Unterstüt­zung ausfällt.

  • Handy in der SchuleWas erlaubt ist – und was nicht

    - Viele Kinder und fast alle Jugend­lichen haben ein Smartphone. Wir erklären, was Lehrer verbieten dürfen und was Schülern droht, die sich über solche Verbote hinwegsetzen.

  • Unfälle von KindernWas die gesetzliche Unfall­versicherung zahlt

    - Mehr als eine Million Unfälle von Kindern zählt die gesetzliche Unfall­versicherung pro Jahr. Wichtig ist, ihr jeden Unfall zu melden. Sie leistet umfassend.

  • Werbungs­kosten„Schulhund“ von der Steuer absetz­bar

    - Lehrer können Kosten für einen „Schulhund“ teil­weise von der Steuer absetzen, so das Finanzge­richt Düssel­dorf (Az. 1 K 2144/17 E). Die speziell ausgebildeten Hunde sollen Lehrer bei der pädagogischen Arbeit mit Kindern unterstützen. Es klagte eine...

  • Schulranzen im TestNur 8 von 22 sind gut zu sehen und gut zu tragen

    - Kinder haben keine Knautschzone. Damit sie auf dem Schulweg zu sehen sind, sollen Ranzen grell leuchten. Das tun nur 8 der 22 Schulranzen im Test der Stiftung Warentest.

  • Kinder­sicherheitJedes vierte Produkt für Kinder ist mangelhaft

    - Von Auto­kinder­sitzen über Babycams bis Spiel­schleim: In den vergangenen beiden Jahren hat die Stiftung Warentest 15 Unter­suchungen zu Produkten für Kinder vorgenommen. Die Bilanz ist erschre­ckend: Von 278 getesteten Produkten haben 79...

  • Urlaub und SchuleSchon vor Ferien­beginn in den Urlaub?

    - Der Flug ist güns­tiger, auf der Auto­bahn droht kein Stau – manche Eltern würden mit ihrem Kind gern schon vor dem regulären Ferien­beginn in den Urlaub fahren. Tatsäch­lich kann das aber Ärger geben. So wurden „schwänzende“ Familien kürzlich in...

  • MutmacherAnke Erler setzt sich für besseren Brand­schutz an Schulen ein

    - Finanztest stellt Menschen vor, die großen Unternehmen oder Behörden die Stirn bieten und dadurch die Rechte von Verbrauchern stärken. Diesmal: Anke Erler. Die Diplom-Kauf­frau aus Berlin kämpft für besseren Brand­schutz an einer Berliner...

  • Bunt­stifte im TestSchön bunt, aber oft belastet

    - Klassische Holz­stifte sind besonders zum Schulanfang beliebt. Von etlichen sollten Kinder aber lieber die Finger lassen, zeigt ein Test unserer österrei­chischen Part­nerzeit­schrift Konsument. Viele Bunt­stifte bringen kräftige Farben aufs Papier...

  • Wett­bewerb „Jugend testet“Alles kommt auf den Prüf­stand

    - Filz­stifte, Gummi­bären, Glanz-Shampoos – beim Wett­bewerb „Jugend testet 2016“ haben über 2 000 junge Leute im Alter zwischen 12 und 19 Jahren Alltägliches und Kurioses getestet. Die besten Arbeiten aus über 600 Tests hat die Stiftung Warentest...

  • Aufsichts­pflichtKinder allein lassen – was ist wann erlaubt?

    - Die meisten Kinder wollen schon früh selb­ständig sein und ohne Eltern auf den Spiel- oder Fußball­platz gehen. Doch ab welchem Alter geht das? Wann dürfen Kinder allein zur Schule gehen oder ohne Aufsicht zu Hause bleiben, weil ihre Eltern kurz...

  • Verpflegungs­kostenSchulessen absetz­bar?

    - Bekommt ein Kind in der Schule Mittag­essen, können Eltern die Kosten nicht als haus­halts­nahe Dienst­leistung steuerlich geltend machen. Verpflegungs­kosten seien erstens mit dem Kinder­frei­betrag abge­golten und zweitens bestehe kein...

  • Sparen für die KinderStart­kapital mit Steuer­vorteil

    - Dieser Artikel ist auf test.de als FAQ veröffent­lich worden. Zum FAQ.

  • Steuertipps für ElternWelche Steuererspar­nisse für Sie drin sind

    - Kinder kosten Geld. Da ist jeder Euro will­kommen. Finanztest sagt, wie Sie auch nach dem 18. Geburts­tag Ihres Kindes noch Kinder­geld und andere Vergüns­tigungen bekommen. Außerdem können Eltern noch weitere Steuer­vorteile nutzen – ob verheiratet...

  • Interview zum Thema SchulrechtKeine Klassen­arbeiten nach den Ferien

    - Klassen­arbeiten sorgen oft für Stress bei Schülern und Eltern. Nicht für jeden schön ist auch, wenn der Lehrer die Noten aller Schüler vorliest. Was erlaubt ist und was nicht, sagt die auf Schulrecht spezialisierte Anwältin Anne Kröger im Interview...

  • SchulrechtKein Urlaub außer­halb der Ferien

    - Lehrer und Schüler kennen das: Am letzten Schultag vor den Ferien fehlen bereits einige Kinder. Sie seien schon in den Skiurlaub gefahren, heißt es. Doch Vorsicht, ein vorzeitiger Start in die Ferien kann eine Ordnungs­widrigkeit sein.

  • Schul­zeugnisWas Eltern gegen falsche Noten tun können

    - Schulnoten sind ein häufiges Streit­thema ­zwischen Eltern und Lehrern – vor allem, wenn Sie über den Über­gang auf eine bestimmte Schulform entscheiden. Was Eltern tun können, wenn sie eine Schulnote für nicht gerecht­fertigt halten, erklärt die auf...