16 Ergebnisse aus dem Bereich Schön­heits­reparaturen

Zum Thema
  • FAQ MietrechtAntworten auf die häufigsten Fragen

    - Was darf im Miet­vertrag stehen? Welche Rechte und Pflichten haben Mieter und Vermieter? Sind Haustiere erlaubt? Was gilt bei Kaution und Kündigung? Wir liefern Antworten.

  • Schön­heits­reparaturenMieter müssen oft weder reno­vieren noch zahlen

    - In fast jedem Miet­vertrag steht: Reno­vieren ist Sache der Mieter. Doch die Klauseln über Schön­heits­reparaturen sind oft unwirk­sam. test.de informiert und gibt Tipps.

  • Wohnungs­über­gabeWann Mieter für Kratzer im Parkett zahlen müssen

    - Flecken im Teppich, Parkett verkratzt oder von Katzenurin verseucht? Das kann teuer werden. Doch nicht immer müssen Mieter beim Auszug dafür zahlen. Für Schäden, die im Wohn­alltag eigentlich nicht passieren, haften die Mieter – aber nur anteilig, je...

  • Fens­terrahmenSchrauben erlaubt

    - Mieter dürfen in einen Fens­terrahmen Löcher bohren, wenn es anders nicht möglich ist, Gardinen anzubringen. Das ist häufig bei Dach­schrägen­fens­tern der Fall. In Schlaf- oder Kinder­zimmern, wo ein Verdunkeln üblich und erforderlich ist, gehört...

  • Wenigermiete.deHilfe beim Streit um Reno­vierungs­kosten

    - Neuer Service von Wenigermiete.de: Nach Miet­preis- und Miet­erhöhungs­bremse bietet das Legaltech-Unternehmen Mietern jetzt auch Unterstüt­zung beim Streit um Reno­vierungs­kosten an. Zahlen müssen Mieter für den Service nur, wenn sie entweder...

  • Wohnungs­renovierungMieter bestimmt Farbe

    - Viele Reno­vierungs­klauseln in Miet­verträgen sind unwirk­sam (siehe auch Meldung Schönheitsreparaturen). Folge: Der Vermieter muss die Wände streichen, sobald sich daran Abnut­zungen wie Schatten zeigen. Das wird meist erst Thema, wenn der Mieter...

  • Umzug richtig organisierenStressfrei in die neue Wohnung

    - Statistisch gesehen zieht jeder erwachsene Bundesbürger alle sieben Jahre um. Gute Planung kann Stress sparen. Unser Umzugs-Special erklärt, worauf Sie achten müssen.

  • Schön­heits­reparaturenEnde aller Reno­vierungs­pflichten möglich

    - Seit 2015 können Mieter, die in eine unreno­vierte Wohnung gezogen sind, kaum noch zu Schön­heits­reparaturen heran­gezogen werden (Bundes­gerichts­hof, Az. VIII ZR 185/14). Nun deutet sich eine Recht­sprechung an, nach der sogar Mieter einer bei...

  • Schön­heits­reparaturenMieter müssen keine Meistermaler sein

    - Folgende Miet­vertrags­klausel zur Reno­vierungs­pflicht ist unwirk­sam: „Der Mieter ist berechtigt, die Arbeiten selbst zu erledigen, allerdings muss er dies auf fach­hand­werk­lichem Niveau tun“ (Amts­gericht Köln, Az. 220 C 85/15). Mieter können...

  • Umwelt­siegel„Blauer Engel“ erst­mals für Innenputz vergeben

    - Die meisten Menschen verbringen einen Groß­teil ihrer Zeit drinnen – sei es im Büro oder zu Hause. Wer deshalb einen möglichst umwelt­freundlichen und gesundheitlich unbe­denk­lichen Innenputz auswählen möchte, kann nun erst­mals auf Produkte mit dem...

  • Schäden durch KatzenurinMieterin muss zahlen

    - Haustierhalter sollten ihre Tiere gut im Auge behalten: Eine Mieterin muss nun wegen Katzenurins 17 484 Euro an ihren früheren Vermieter zahlen. Mit ihren vier Katzen hatte sie neun Jahre lang in einer Doppel­haushälfte gewohnt. Als sie auszog, war...

  • MietrechtKatzen schädigen Parkett

    - Leichte Schäden an Fußböden sind in der Regel Vermietersache. So gelten zum Beispiel Druck­stellen durch Möbel als normale Abnut­zung. Starke Beschädigungen oder Verschmut­zungen wie Weinflecken oder Brandlöcher sind dagegen vom Mieter zu beseitigen....

  • ImmobilienkaufWas Häuser wirk­lich wert sind

    - Der Immobilienmarkt boomt. Vor allem in Groß­städten kosten Häuser und Wohnungen deutlich mehr als noch vor einigen Jahren. Anderswo können Eigentümer dagegen froh sein, wenn ihr Häuschen nicht an Wert verliert. Die Finanztest-Experten erklären, wo...

  • Gewusst wieWohnung kündigen

    - Sie wollen umziehen? Bevor der Möbel­wagen anrollt, müssen Sie das alte Mietverhältnis so reibungslos wie möglich beenden.

  • RenovierungZuschuss vom Sozialamt

    - Wenn Sozialhilfeempfänger laut Mietvertrag zu Schönheitsreparaturen verpflichtet sind, können sie die Kosten dafür zusätzlich vom Staat verlangen. Nach einem Urteil des Sozialgerichts Düsseldorf reicht der vom Gesetzgeber im Sozialhilfe-Regelsatz...

  • MietvertragVerbotene Klauseln

    - Klauseln in Formularmietverträgen gelten nicht, wenn sie unverständlich sind oder Mieter stark benachteiligen. Selbst wenn der Mieter unterschrieben hat, sind sie unwirksam. Denn die Gerichte gehen davon aus, dass der Mieter bei einem vorformulierten...