41 Ergebnisse aus dem Bereich Nudeln und Reis

Zum Thema
  • Tortelloni im TestFrische Pasta aus dem Kühl­regal – oft gut

    - Zwei, drei Minuten in siedendem Wasser ziehen lassen, fertig! Gefüllte Pasta aus dem Kühl­regal lässt sich fix zubereiten. Schmeckt sie auch? Im Tortelloni-Test der Stiftung Warentest treten 19 Produkte an, unter anderem von Hilcona, Stein­haus und...

  • Rezept des MonatsRiesen­ravioli mit Kapern

    - Größer als der Durch­schnitt, gefüllt mit Kapern, Kräutern und Tomate, beträufelt mit zitronigem Olivenöl – aus ganz einfachen Zutaten entstehen Teigtaschen für Fein­schmecker. „Acht Eigelb machen den Teig elastisch. Beim Verarbeiten verklebt er...

  • Pflanzendrinks aus Soja, Reis, Hafer und MandelWie gesund sind die Milchalternativen?

    - Der Pro-Kopf-Verbrauch von Kuhmilch sinkt – und die Absatz­zahlen für vegane Pflanzendrinks steigen. Nicht nur bei Menschen mit Laktose-Intoleranz und Milch­eiweiß-Allergie sind die Drinks aus Getreide, Soja oder Nüssen beliebt. Schließ­lich gelten...

  • Rezept des MonatsCurry mit Basmati

    - Asiaten verstehen unter Curry ein Gericht mit fein abge­stimmten Gewürzen. Das Food Lab Münster variiert sein indisches Basis­rezept mit Huhn, Zuckerschoten und Ananas. Zum Curry indischer Art passt Reis vom Fuß des Himalaya. Welcher am besten ist,...

  • Basmatireis im TestFünf­mal gut, sechs­mal mangelhaft

    - Basmati, der Duftreis vom Fuße des Himalaya, gilt als besonders edel. Zu Recht? Die Stiftung Warentest hat Basmatireis getestet und 31 Produkte unter die Lupe genommen – darunter bekannte Marken wie Uncle Ben’s, Oryza und Tilda, aber auch Bio-Reis...

  • Rezept des MonatsReisbäll­chen mit Pflaumen

    - Milchreis einmal anders – das Food Lab Münster frittiert ihn zu Knusperbäll­chen, gibt Dulce de Leche und Pflaumen dazu. Traditionell wird Milch mit Zucker einge­kocht, bis alles zu einer Creme karamellisiert. Viele lassen nur eine Dose Kondens­milch...

  • ZoodlesEs grünt so grün auf dem Teller

    - Der ungebrochene Trend zu vegetarischem, kalorien­armem Essen sorgt für Inno­vationen. Eine davon erfreut sich großer Beliebtheit: „Zoodles“, eine Wort­verbindung aus Zucchini und Noodles. Dahinter verbirgt sich keine Pasta mit Zucchini-Geschmack,...

  • PastaRück­ruf bei Aldi Süd – Nudeln riechen merkwürdig

    - Der Lebens­mittel­discounter Aldi Süd ruft vorsorglich drei Sorten Pasta zurück: Die Nudelsorten „Mafaldine“, „Conchiglie“ und „Eliche rigate“ von Alimen­titalia wurden seit Anfang Dezember in Filialen im gesamten Aldi-Süd-Gebiet als Aktions­ware...

  • Rück­ruf von HomannPlastikteile in zehn Fein­kost­salaten

    - Lieb­haber von Fein­kost­salat sollten gründlich ihren Kühl­schrank durch­forsten: Marken­hersteller Homann ruft gleich zehn Produkte zurück, die im Handel weit verbreitet sind: von Kartoffel- über Hering- bis Nudelsalat. Grund seien schwarze...

  • Stich­proben­analyseMineralöle in Reis und Co.

    - Reis, Linsen und andere trockene Lebens­mittel im deutschen Handel enthalten nach Stich­proben­analysen der Organisation Foodwatch oft Mineralöle. In ebenfalls geprüften Produkten aus Frank­reich und Holland fanden sich allerdings teils deutlich mehr...

  • Vorgekochte NudelnOft von Keimen befallen

    - Wenn in Restaurants, Senioren­heimen und Kantinen Nudeln serviert werden, könnten sie verkeimt sein. Das Chemische und Veterinär-Unter­suchungs­amt Stutt­gart (CVUA) warnt vor einem „beträcht­lichen gesund­heits­gefähr­denden Potenzial“, das von...

  • Rück­ruf bei Netto Marken-DiscountGlas­teilchen in Nudelsauce Napoli

    - In einzelnen Gläsern der Nudelsauce Napoli der Marke „Mondo Italiano“ – angeboten bei Netto Marken-Discount – können sich möglicher­weise kleine Glas­teilchen befinden. Die Imex Handels­gesell­schaft ruft deshalb Produkte mit dem...

  • SpaghettiGüns­tige Handels­marke schlägt Marken-Pasta

    - Welche Spaghetti sind die besten? Die Stiftung Warentest hat 20 Hartweizen-, 3 Voll­korn- und 2 glutenfreie Produkte untersucht (Preise: 0,49 bis 2,79 Euro). Über­raschendes Ergebnis des großen Pasta-Tests: Eine güns­tige deutsche Handels­marke...

  • Schad­stoffeArsen in Reiswaffeln gefunden

    - Reis und Reis­produkte können größere Mengen an anorganischem Arsen enthalten. Das ermittelten deutsche Über­wachungs­behörden. Dabei zeigt sich: Reiswaffeln und Reisflocken weisen höhere Gehalte auf als Reiskörner. Anorganische Arsen­verbindungen...

  • Rezept des MonatsCannelloni mit Kürbisfüllung

    - Ein origineller Start in die Kürbis­saison: Hokkaido in Schinken und Lasagneblätter gewi­ckelt und mit Käse über­backen. Die Tomatensoße dazu können Sie fertig kaufen – aber auch sehr einfach selbst herstellen.

  • Lebens­mittelZurück zu loser Ware

    - Mehr als 16 Millionen Tonnen Verpackungs­müll produzieren die Deutschen jähr­lich. Als Gegen­maßnahme setzen findige Einzel­händler jetzt wieder auf Altbewährtes: Wie früher im Tante-Emma-Laden verkaufen sie ihre Ware teil­weise oder komplett ohne...

  • GlückWie Essen sich auf die Laune auswirkt

    - Dass bestimmte Speisen glück­lich machen, stimmt nur bedingt: Serotonin etwa aus Schokolade wird vom Körper nicht so aufgenommen, dass es die Laune verbessert. Anders ist es bei Tryptophan, einem Eiweiß­baustein – falls er mit Kohlenhydraten...

  • Basilikum-PestoFertigsoßen weit weg vom Original

    - Preis­werte Cashew­kerne statt teurer Pinienkerne, Sonnenblumenöl statt hoch­wertigem Olivenöl und dazu Weizen­grieß oder Aroma – viele Basilikum-Pestos aus dem Handel haben mit dem Original nichts mehr zu tun. Unsere Tester haben 30 verzehr­fertige...

  • Rezept des MonatsMinestrone mit Parmesan-Crostini

    - Minestrone heißt auf Deutsch dicke Suppe: Da steckt viel Gemüse drin. Jede Region in Italien, jede Familie schwört auf ihr eigenes Rezept. Kochen Sie den Klassiker mit frischem Sommergemüse und rösten Sie Baguette mit Parmesan dazu.

  • Rück­ruf Käse-Sahne Tortelloni von IgloMetall­stück­chen gefunden

    - Die Firma iglo GmbH ruft das vegetarische Fertigge­richt „Viva Italia Tortelloni Käse-Sahne“ mit der Codierung L3024 und L3025 und dem Mindest­halt­barkeits­datum April 2014 zurück. Der Grund: Kunden hatten kleine Metall­stücke in dem Fertigge­richt...