Kinder­krankheiten

Tests

Wind­pocken und Gürtelrose Test

Wind­pocken und Gürtelrose Welcher Impf­stoff für wen sinn­voll ist

28.07.2020 - Varicella-Zoster-Viren können gleich zwei Krankheiten verursachen: Wind­pocken und Gürtelrose (Herpes Zoster). Wind­pocken sind eine typische Kinder­krankheit; Gürtelrose entsteht als Spät­folge, meist im Erwachsenen­alter. Impfungen sollen vorbeugen. Gegen Wind­pocken sind beispiels­weise die Impf­stoffe Varilrix und Varivax zugelassen. Ein relativ neuer Impf­stoff gegen Gürtelrose heißt Shingrix. Hier fassen wir zusammen, wie die Experten der Stiftung Warentest die Impfungen einschätzen.Zum Test

Impfungen für Kinder Test

Impfungen für Kinder Dieser Impf­schutz ist sinn­voll

28.07.2020 - Mehr als ein Dutzend Kinder­impfungen werden von der Ständigen Impf­kommis­sion (Stiko) empfohlen – darunter recht neue wie die gegen Rotaviren, Pneumokokken, Humane Papillom-Viren (HPV) und altbekannte wie die gegen Tetanus, Diph­therie, Keuchhusten, Kinder­lähmung (Polio) oder der Schutz gegen Masern, Mumps, Röteln, Wind­pocken. Was ist von all den Impfungen zu halten, was von Kombiimpfungen? Die Impf­experten der Stiftung Warentest ordnen die wichtigsten Impfungen ein.Zum Test

Arznei­mittel Test

Arznei­mittel Die 80 besten Medikamente für Kinder

04.06.2020 - Gerade bei Kindern ist es wichtig, auf kleine Leiden mit dem jeweils richtigen Medikament und der optimalen Dosierung zu reagieren. Die Arznei­mittel­experten der Stiftung Warentest sagen, welche rezept­freien Arznei­mittel Kindern helfen – und welche ihnen auch schaden können.Zum Test