Kinder­geld, Eltern­geld, Eltern­zeit und Mutter­schutz

Specials

Eltern­zeit Special

Eltern­zeit So beantragen Sie Eltern­zeit

10.09.2020 - Arbeitnehmer können nach der Geburt ihres Kindes eine Auszeit im Job von bis zu drei Jahren nehmen. Sie können eine Reduzierung der Arbeits­zeit auf Null beantragen – oder aber Teil­zeit­arbeit für ihre Eltern­zeit beantragen. Anschließend kehren die Arbeitnehmer auf ihren Job zurück – mit dem alten Pensum an Arbeits­stunden. Hier lesen Sie alles über die wichtigsten Regeln des Eltern­zeitge­setzes – was Sie über die Dauer der Eltern­zeit und den Antrag wissen müssen.Zum Special

Baukinder­geld Special

Baukinder­geld So viel bekommen Immobilienkäufer dazu

24.09.2020 - Familien mit Kindern können Baukinder­geld beantragen, wenn sie ein Eigenheim bauen oder kaufen, selbst einziehen und nicht zuviel verdienen. Eine Familie mit zwei Kindern bekommt dann über einen Zeitraum von zehn Jahren 24 000 Euro Förderung. Die Förderung gibt es jetzt noch für Haus- und Wohnungs­käufer, die bis Ende März 2021 den notariellen Kauf­vertrag abschließen oder eine Baugenehmigung haben. Die Frist sollte ursprüng­lich schon zum Jahres­ende auslaufen, wurde aber von der...Zum Special

Kranken­versicherung für Rentner Special

Kranken­versicherung für Rentner So sind Sie im Alter günstig versichert

22.10.2020 - Wie viel ein Mensch im Ruhe­stand für die Kranken­versicherung zahlt, hängt auch davon ab, wie er oder sie im Berufs­leben versichert war. Das heißt: Wer sich im Ruhe­stand günstig absichern möchte, muss schon früh­zeitig handeln. Die Versicherungs­experten der Stiftung Warentest zeigen, wie es geht.Zum Special

Über­stunden Special

Über­stunden Was Chef und Arbeitnehmer beachten müssen

16.09.2020 - Angestellte in Deutsch­land leisten laut der Bundes­anstalt für Arbeits­schutz und Arbeits­medizin im Schnitt fünf Über­stunden pro Woche. Nur ein Teil davon wird bezahlt. Millionen Arbeitnehmer verzichten so auf Bezahlung und Frei­zeit­ausgleich. Das Über­schreiten von Höchst­arbeits­zeiten kann zudem nach­weislich die Gesundheit gefährden. Künftig müssen Unternehmen Arbeits­zeiten lückenlos erfassen – das hat der Europäische Gerichts­hof entschieden. Hier lesen Sie, wann und wie viele...Zum Special