Kinder­geld, Eltern­geld, Eltern­zeit und Mutter­schutz

Specials

Kinder­geld ab 18 Special

Kinder­geld ab 18 Kinder­geld für junge Erwachsene

27.01.2020 - Wenn der Nach­wuchs auswärts studiert oder für ein Jahr ins Ausland gehen will, kann es richtig teuer werden. Da ist es gut zu wissen, dass der Staat auch für den voll­jährigen Nach­wuchs weiter Kinder­geld gewährt – unter bestimmten Voraus­setzungen. Hier finden Sie alle Informationen rund um das Thema „Kinder ab 18“ aus steuerlicher Sicht.Zum Special

Kinder­geld und Frei­beträge Special

Kinder­geld und Frei­beträge Ausgaben fürs Kind – so senken Sie Steuern

03.01.2020 - Für Eltern gibt es jedes Jahr nur einen kleinen Nach­schlag beim Kinder­geld. Steuer­vorteile bringen aber Kinder­frei­beträge, Ausgaben für die Betreuung von Kindern und das Schulgeld. Umso wichtiger ist es für Eltern, dass sie sämtliche Kosten in ihrer Steuererklärung sauber abrechnen. Hier lesen Sie, wie Sie mit Frei­beträgen, Betreuungs­kosten und Schulgeld Steuern sparen. Alle Details rund um die Steuer im Finanztest Spezial Steuern.Zum Special

Steuerklasse wechseln Special

Steuerklasse wechseln Das ist Ihre optimale Steuerklasse

10.12.2019 - Ob Heirat, Kind oder Gehalts­erhöhung, ob Jobverlust, Ruhe­stand oder Trennung – oft lohnt sich der Wechsel der Steuerklasse. Hier lesen Sie, welche Steuerklasse für Sie die richtige ist und wie Sie den Wechsel in die Wege leiten.Zum Special

Eltern­geld Special

Eltern­geld Anspruch, Dauer, Höhe, Berechnung

03.09.2019 - Eltern können nach der Geburt ihres Kindes Eltern­geld beantragen. Es beträgt meist etwa 65 Prozent des Netto­einkommens vor der Geburt. Eltern können wählen – zwischen bis zu 14 Monaten Basis­eltern­geld (maximal 1 800 Euro pro Monat) oder Eltern­geld Plus (maximal 900 Euro pro Monat) für maximal 28 Monate. Dazu winken weitere finanzielle Hilfen. Hier lesen Sie, für wen welche Eltern­geld­variante die beste ist – und was wichtig ist rund um Eltern­geld und Eltern­geldbe­rechnung.Zum Special