18 Tests aus dem Bereich Schwerhörig­keit, Hörgeräte

Zum Thema
  • Senioren­handys im TestTelefonieren mit Handicap – diese Geräte helfen

    - Sind Sehkraft, Gehör oder Motorik einge­schränkt, helfen Spezial­handys dabei, mit der Welt verbunden zu bleiben. Die Stiftung Warentest hat 15 Senioren­handys und Seniorens­martphones getestet, darunter Geräte von Doro und Emporia. Nur zwei...

  • Kinder­kopf­hörer im TestViele Kopf­hörer mit Schwächen

    - Im Test Kinder­kopf­hörer der Stiftung Warentest zeigen etliche Modelle Schwächen. Manche sind zu laut für Kinder­ohren, andere gehen zu schnell kaputt oder klingen mau. Ein Kopf­hörer im Test ist mit Schad­stoffen belastet. Trauriges Fazit: Vier der...

  • Hörgeräte­versicherungenVersicherungs­angebote im Check

    - Hörgeräte­versicherungen ersetzen einen Teil der Kosten, wenn die alten Hörhilfen kaputt oder verloren gehen. Doch die Absicherung ist nicht immer notwendig. Die Stiftung Warentest hat Hörgeräte­versicherungen untersucht und erklärt, wann sich der...

  • Ergeb­nisse Umfrage HörakustikerEin großer Anbieter vorn bei Service und Preis

    - Wer eine Hörhilfe braucht, hat nicht nur bei den Geräten eine große Auswahl. Auch Hörakustiker gibt es viele. Doch ihre Betreuung lässt oft zu wünschen übrig, wie die Online­umfrage der Stiftung Warentest zum Thema Hörgeräte und Hörakustiker zeigt....

  • Mimi DefinedSoftware für Loewe-Kunden mit Hörproblemen

    - Bei vielen Fernsehern ist der Klang eher eine Schwäche. Gerade älteren Zuschauern fällt es deshalb oft schwer, Dialoge oder Reporter zu verstehen. Die Software „Mimi Defined“ will das ändern: Sie verspricht, den Ton von Loewe-Fernsehern an das...

  • Hörgerätebatterien bei LidlUnerhört günstig, aber auch gut?

    - Der Discounter Lidl bietet ab Montag, den 3. Dezember, in seinen Filialen und auch auf Lidl-Online drei Varianten von Hörgerätebatterien (PR 70, PR 41, PR 48). Sechs Knopf­zellen der Marke Ansmann kosten rund 2 Euro. Das ist ein Schnäpp­chen­preis....

  • Hörgerätebatterien im TestMehr als 100 Euro Ersparnis im Jahr möglich

    - Die Stiftung Warentest hat 42 Hörgeräte-Batterien getestet, vom Typ 10, Typ 312 und Typ 13. Fast jede zweite Knopf­zelle ist gut – doch es gibt enorme Preis­unterschiede.

  • In-Ear-Kopf­hörerBesserer Klang nach individueller Anpassung?

    - In-Ear-Kopf­hörer bieten oft einen verblüffend guten Klang, doch Jogger wissen ein Lied von heraus­fallenden Ohrs­töpseln zu singen. Locker sitzende Kopf­hörer klingen außerdem oft nicht so gut wie sie könnten – weil beispiels­weise tiefe...

  • Rauchmelder für HörgeschädigteAlarm mit Blitz und Rüttelkissen

    - Schlägt ein Rauchmelder Alarm, empfinden die meisten das als schreck­lich laut. Viele hörgeschädigte Menschen können den Signalton aber kaum wahr­nehmen. Gehörlose bekommen gar nichts mit. Helfen kann ein spezielles Funk­rauchmelder-System, das...

  • Apple iPhone 5 und Samsung Galaxy S IIIZwei Smartphones im Seniorentest

    - Sind moderne Smartphones eigentlich seniorentauglich? Die neun Test­personen des aktuellen Tests Seniorenhandys haben für die Stiftung Warentest exemplarisch auch zwei Smartphones ausgiebig geprüft: das iPhone 5 von Apple und das Galaxy S III von...

  • Hörgeräte­akustikerDer große Hörtest

    - Wer ein Hörgerät benötigt, muss sich auf einen lang­wierigen Prozess einstellen: Vor der endgültigen Kauf­entscheidung sollten Interes­senten verschiedene Geräte ausprobieren und vergleichen. Das kann sich über Wochen, manchmal gar Monate hinziehen....

  • Musik- und Video­spielerApple verliert an Boden

    - Wo Apple drauf­steht ist nicht auto­matisch das Beste drin. Beispiel Musik- und Video­spieler: Der Apple iPod touch landet im Test abge­schlagen auf einem der hinteren Plätze. Vorn im Test­feld spielt die Musik jetzt bei den leicht zu bedienenden...

  • Spielzeug und LärmSo schützen Sie Ihr Kind

    - Trommel, Rassel, Spieluhr, Xylophon, Handys, Dampflok – die meisten Spielzeuge halten die Lärmgrenzwerte ein. Aber nicht jedes.

  • Besser HörenAlltagshelfer im Test

    - Moderne Technik hilft, wenn die Ohren im Alter nicht mehr perfekt funktionieren. Telefone mit Lichtsignal und Hörverstärker etwa, Klingeltonverstärker für die Türklingel, ein Vibrationsalarm für Telefon- und Türklingel oder ein Wecker mit...

  • Hörgeräteakustiker­Fünf große Ketten im Vergleich

    - Rund 2,5 Millionen Deutsche besitzen ein Hörgerät – schätzt die Bundesinnung der Hörgeräteakustiker. Viele Geräte liegen allerdings nur in der Schublade, weil sich ihre Besitzer nicht mit der Hörhilfe anfreunden konnten - oder falsch beraten wurden....

  • OhrstöpselZurück zur Stille

    - Geräusche über 85 Dezibel können Hörschäden verursachen. Das schaffen schon vorbeifahrende LKWs. Noch lauter sind Presslufthämmer, Motorsägen und Diskomusik. All diese Lärmquellen schädigen das Gehör nachhaltig. Einmal zerstörte Hörzellen können sich...

  • Festplattenrekorder PVR 100-UT für HörbehinderteWenn Schimanski zwei Stunden die Klappe hält

    - Zeitversetzt und geräuschlos fernsehen: Der 100-UT zeichnet auch Untertitel auf - für Hörbehinderte ein interessantes Gerät.

  • HörverstärkerLauter hören – für kurze Zeit

    - Hörgeräte können mehrere Tausend Euro kosten. Kaufhäuser und Discounter bieten dagegen spottbillige Hörverstärker an. Solche Geräte kosten nur etwa 15 Euro. Die Hersteller verzichten auf teure Zulassungsmessungen und Qualitätsüberprüfungen. Nachteil...