148 Ergebnisse aus dem Bereich Private Haft­pflicht­versicherung

Zum Thema
  • Sturm­schädenBaum aufs Auto – wer zahlt?

    - Wenn der Grundstücks­besitzer seine Bäume regel­mäßig prüft, haftet er nicht für Schäden durch herab­fallende Äste. test.de erklärt, welche Verkehrs­sicherungs­pflichten Eigentümer rund um den Baum kennen und beachten sollten.

  • Kraft­stoff­diebstahlOpfer haften nicht für Verunreinigung

    - Opfer von Diesel- oder Benzindieben müssen die Reinigung oder Entsorgung von verschmutzten Böden nicht bezahlen, so das Ober­verwaltungs­gericht Lüneburg (Az. 13 LB 143/16). Diebe zapften aus dem Lkw eines Fahr­schul­inhabers Diesel ab und...

  • Party­rechtWas beim Feiern erlaubt ist und was nicht

    - Heiße Flirts und spontane Tanz­einlagen, aber auch zerbrochenes Geschirr und nächt­liche Polizei­einsätze. Partys bescheren nicht nur schöne Über­raschungen. Feiern, die aus dem Ruder gelaufen sind, beschäftigen immer wieder die Gerichte. Wer ein...

  • Gefrorene Heizungs­rohreWer nicht aufpasst, zahlt

    - Wer bei Frost nicht heizt oder die Wasser­leitungen nicht entleert, geht bei der Versicherung leer aus, wenn eine Leitung einfriert, später platzt und die Wohnung unter Wasser setzt. Der Fall: Nachdem der Mieter ausgezogen war, hatte ein Vermieter...

  • Private Haft­pflicht­versicherungWie viel Schutz bietet sie im Alltag?

    - Die Private Haft­pflicht­versicherung (PHV) greift, wenn ein Versicherter unabsicht­lich einen Dritten schädigt. Doch die PHV zahlt längst nicht in allen Fällen, wie unser Vertrags-Check zeigt: Manchmal ist eine andere Versicherung zuständig – und...

  • Beschwerde­rekordVersicherungs­ombuds­mann hat viel zu tun

    - Im vergangenen Jahr haben sich 20 827 Kunden beim Versicherungs­ombuds­mann beschwert – so viele wie nie seit Beginn seiner Tätig­keit im Jahr 2001. Den meisten Ärger hatten Kunden mit Lebens­versicherungen (3 640 Beschwerden),...

  • Ehren­amtWie Ehren­amtliche abge­sichert sind

    - Rund 23 Millionen Menschen engagieren sich ehren­amtlich. Den einen oder anderen Ehren­amtlichen beschleicht aber die Sorge: Stimmt die Absicherung, wenn während der Amts­aus­übung etwas passiert? Michael Nischalke, Projektleiter bei der Stiftung...

  • Reisen mit HaustierenWas Sie vor der Abfahrt wissen sollten

    - Wer als Haustier­besitzer seine Ferien plant, muss sich nicht nur um Unterkunft und Anreise kümmern. Er muss auch klären: Sollen Hund, Katze und Hamster mitkommen? Und wenn ja: Welche Impf- und Quarantäne-Bestimmungen gelten im Urlaubs­land für...

  • Hundehaft­pflicht­versicherungAb 58 Euro guter Schutz für Hundehalter

    - Viele Hunde­besitzer trauen ihrem Vier­beiner nichts Böses zu. Doch auch liebe Hunde können große Schäden verursachen. Der Halter haftet grund­sätzlich – egal ob er etwas falsch gemacht hat oder nicht. Daher sollte jeder Hundehalter eine...

  • GasherdHeißes Fett im Blick behalten

    - Den Gasherd einschalten und dann kurz aus der Küche gehen? Das ist keine gute Idee, erklärte das Land­gericht Göttingen einer Frau, die einen Topf mit Frittier­fett auf die Flamme gestellt hatte, dann aber zur Toilette musste. Als sie zurück­kam,...

  • Pferdehaft­pflicht­versicherungGuter Schutz günstig zu haben

    - Als Flucht­tiere sind Pferde schreck­haft. Ein plötzliches Geräusch reicht aus und sie galoppieren los – im schlimmsten Fall auf die Straße. Verursacht das Pferd einen schweren Verkehrs­unfall, können Schäden in Millionenhöhe entstehen. Für Schäden...

  • Private Haft­pflicht­versicherungTäter zahlt nicht, Versicherer springt ein

    - 15 000 Euro Schmerzens­geld bekommt ein Mann, der zusammen­geschlagen wurde, von seinem privaten Haft­pflicht­versicherer. Der Mann war auf dem Arbeitsweg von einer Person, die hinter einer Haus­ecke lauerte, angegriffen und mit einem Schlagstock am...

  • Neue Kenn­zeichen für Mofas und E-BikesAus Blau wird Grün

    - Am 1. März verlieren die blauen Kenn­zeichen von Mofas, Mopeds, Elektrofahr­rädern und anderen motorisierten Kleinfahr­zeugen ihre Gültig­keit. Wer das Schild nicht wechselt, fährt illegal und hat keinen Versicherungs­schutz. Das neue, grüne...

  • Private Haft­pflicht­versicherungEltern haften nicht immer für ihre Kinder

    - Kinder unter zehn Jahren können unbe­aufsichtigt in einer verkehrs­beruhigten Nach­barschaft Rad fahren. Solange die Eltern das Kind über grund­legende Verkehrs­regeln aufgeklärt haben und sie ihm das Radfahren zutrauen, verletzen sie nicht ihre...

  • Haft­pflicht­versicherung von AirbnbWas ist eigentlich versichert?

    - Schäden, die über Airbnb vermittelte Besucher in Wohnungen verursachen, sind schon seit längerem über eine sogenannte „Gast­geber-Garantie“ bis zu einer Höchst­summe von 800 000 Euro abge­sichert. Doch was ist, wenn der Besuch in meiner Wohnung über...

  • Schäden durch KatzenurinMieterin muss zahlen

    - Haustierhalter sollten ihre Tiere gut im Auge behalten: Eine Mieterin muss nun wegen Katzenurins 17 484 Euro an ihren früheren Vermieter zahlen. Mit ihren vier Katzen hatte sie neun Jahre lang in einer Doppel­haushälfte gewohnt. Als sie auszog, war...

  • Astra VersicherungRumä­nischer Versicherer pleite

    - Jetzt steht endgültig fest: Der rumä­nische Versicherer Astra (Societatea Asigurari-Reasigurare Astra S. A.) ist pleite. Das hat die rumä­nische Versicherungs­aufsicht heute bekannt gegeben. In Deutsch­land bot das Unternehmen Haft­pflicht- und...

  • KatzenkratzerVersicherung zahlt nicht

    - Wenn die Hauskatze immer wieder an derselben Stelle kratzt und dabei einen Schaden anrichtet, muss die Privathaft­pflicht­versicherung nicht dafür aufkommen – selbst dann nicht, wenn Mietsach­schäden ausdrück­lich im Vertrag einge­schlossen sind....

  • Regeln fürs EinkaufenWas im Supermarkt erlaubt ist – und was nicht

    - Probieren, sortieren, hantieren: Viele vermeintlichen Selbst­verständlich­keiten sind in Wahr­heit verboten. Die Rechts­experten der Stiftung Warentest sagen, was Kunden wissen sollten, damit sie im Supermarkt auch wirk­lich Könige sind.

  • Private Haft­pflichtGassigehen mit Nach­bars Hund kann teuer werden

    - Nach­bars Hund auszuführen, kann teure Folgen haben: 3 000 Euro Schmerzens­geld muss eine Frau zahlen, die neben ihrem eigenen noch zwei weitere große Hunde mitnahm. Eines der Tiere sprang an einer Passantin hoch und verletzte sie im Gesicht. Obwohl...