41 Ergebnisse aus dem Bereich Gasheizung und Gast­arife

Zum Thema
  • MutmacherAribert Peters – der Robin Hood der Energieverbraucher

    - Finanztest stellt Menschen vor, die großen Unternehmen oder Behörden die Stirn bieten und dadurch die Rechte von Verbrauchern stärken. Diesmal: Aribert Peters. Der Physiker aus Rheinbreitbach hat den Bund der Energieverbraucher mitbegründet und...

  • Gasabrechnung der Gasag322 Euro – nur für den Gaszähler

    - Die Berliner Gasag stellt Kundinnen und Kunden Kosten in Rechnung, auch wenn diese gar kein Gas verbrauchen. Die Berlinerin Carmen de Jesus Oliveira etwa sollte 322 Euro zahlen – obwohl sie weder einen Gasherd noch eine Gasheizung hat. Erst auf...

  • Strom- und Gast­arif wechselnDer Sofort-Bonus zum Mitnehmen

    - Immer mehr Energieanbieter werben mit einem Sofortbonus. Bis zu 250 Euro erhalten Kunden dann bereits kurz nach Liefer­beginn. test.de erklärt, für wen so ein Angebot interes­sant sein könnte und worauf beim Wechsel zu achten ist. Denn den Bonus gibt...

  • HeizungGünstig zur Wohl­fühl­temperatur

    - Mit einfachen Maßnahmen drosseln Sie Ihre Energiekosten und haben es im Winter trotzdem warm. Viele Haushalte können zudem kräftig sparen, wenn sie zu einem güns­tigen Brenn­stoff­lieferanten wechseln. Bei der Suche nach einem preis­werten Anbieter...

  • Strom- und GasrechnungSo prüfen Sie die Abrechnung

    - Fehler des Energieversorgers können ins Geld gehen. Finanztest erklärt, wie Kunden die Rechnung in wenigen Schritten über­prüfen können und wer hilft, wenn es um die Abrechnung Streit gibt. Der Check kann bares Geld wert sein.

  • Brenn­stoff­zellenHeizgeräte der Zukunft

    - Brenn­stoff­zellen-Heizgeräte könnten schon bald die häusliche Energieversorgung revolutionieren. Die ersten Hersteller starten in diesem Jahr mit der Markt­einführung, zum Beispiel Viess­mann und Ceramic Fuel Cell (CFC). Die Geräte produzieren Wärme...

  • Heizen mit Strom200 Prozent Aufpreis

    - Discounter, Baumärkte, Online­shops – viele Händler versuchen in diesen Wochen, Verbrauchern Stromhei­zungen anzu­drehen, zum Beispiel Heizlüfter zum „Best­preis ab 9 Euro“. Auch elektrisch betriebene Ölra­diatoren, Keramikheizer, „Wärmewellen“,...

  • Gaspreis-Klauseln im TestKeine Spur von fairen Regeln

    - Fünf Monate nach dem Urteil des Europäischen Gerichts­hofs (EuGH) verwenden die Versorger immer noch unwirk­same oder zumindest zweifelhafte Regeln für Preis­erhöhungen. Das ist das Ergebnis einer test.de-Unter­suchung von 30 Gasangeboten. Gut für...

  • Schorn­steinfegerNicht voreilig Kehr­aufträge vergeben

    - Nach Wegfall des Kehr­monopols erhalten viele Haus­besitzer jetzt Post vom Schorn­steinfeger. Finanztest rät: Niemand sollte voreilig einen Auftrag vergeben.

  • Mikro-KraftwerkeKraftwerk zuhause

    - Neue Perspektive für Hausbesitzer: Sie können Strom nicht nur mit der Solaranlage auf dem Dach erzeugen, sondern jetzt auch mit ihrer neuen Heizung im Keller. Im Testlabor lieferten die beiden getesteten Mikro-Heizkraftwerke zuverlässig Strom und...

  • ÖkogasWechseln und sparen

    - Bei umweltfreundlichem Gas können Kunden zwischen zwei Varianten wählen: Klimatarifen und Biogas. Bei Klimatarifen garantiert der Gasversorger die CO2-Neutralität des Erdgases. Er kauft Emissionszertifikate oder investiert in Projekte, die die...

  • Strom und GasRichtiger Tarif ist Typfrage

    - Wer beim Strom- und Gasanbieter­wechsel die kostenlosen Tarif­rechner im Netz nutzt, landet schnell im falschen Tarif. Finanztest zeigt bequemen, umwelt­bewussten und spar­samen Kunden den Weg zum richtigen Angebot.

  • SchornsteinfegerBei Pellets fegt er öfter

    -

  • GasheizkesselMehr­wert dank Brenn­wert

    - Heizen mit Gas liegt voll im Trend. Und die Technik dafür ist ausgereift: Moderne Gas­heiz­kessel nutzen dank Brenn­wert­technik sehr effizient die im Erdgas enthaltene Energie. Die Stiftung Warentest hat die Heiz­kessel in Kombination mit...

  • Moderne HeizungenNicht alle ein Renner

    - Mit einem Plus von 24 Prozent gegenüber dem Vorjahr waren Öl-Brennwertkessel im Jahr 2009 stark nachgefragt. Am meisten verkauften sich aber Gas-Brennwertkessel mit 330 500 Stück. Ein Viertel weniger Käufer fanden hingegen Festbrennstoffkessel –...

  • Ökostrom bei Lidl und ReweDie Prämie ist fett

    - Lidl und Rewe verkaufen jetzt Ökostrom. Mit fetter Prämie. Lidl-Kunden bekommen 100 Euro für den Vertragsabschluß. Penny, Rewe und toom zahlen sogar 120 Euro. test.de hat die Angebote verglichen und sagt, worauf Sie achten müssen.

  • Heizen mit ErdwärmeErde anzapfen und gewinnen

    - Wer ein Haus baut, kann sich auch für eine Heizungsanalage entscheiden, die ihre Wärme aus dem Erdreich bezieht. Eine solche Erdwärmeheizung kostet erheblich mehr als moderne Öl- oder Gasheizungen. Dafür muss der Hausbesitzer nur den Strom für die...

  • Moderne HeizsystemeHöchste Zeit zum Sparen

    - Neue Technik im Heizungskeller spart nicht nur jede Menge Geld. Sie bringt auch höheren Komfort und schont die Umwelt. Trotzdem bullern in vielen Kellern noch veraltete Kessel vor sich hin. Sie verpulvern viel zu viel Energie. Angesichts der hohen...

  • WärmeerzeugerGasbrennwertkessel vorn

    - Die meistverkauften Wärmeerzeuger in Deutschland waren 2007 Gasbrennwertkessel. Die 267 200 Stück entsprechen einem Anteil von 48,6 Prozent. Auf Platz zwei folgen normale Gaskessel mit 20,9 Prozent. Normale Ölheizkessel kamen nur auf rund 10 Prozent.

  • ModernisierungAus Alt wird Neu

    - Das eigene Heim zu modernisieren lohnt sich. Wer jetzt damit beginnt, kann günstige Darlehen, zinslose Kredite und Zuschüsse bekommen. Die höchste Förderung gibt es für Eigentümer, die ihr Haus in ein modernes Niedrigenergiehaus umbauen. In einem...