Familien­recht

  • Vorsorgevoll­macht und Patienten­verfügung Früh fest­legen, wer bei Krankheit und Notfall entscheidet

    - Vorsorgevoll­macht und Patienten­verfügung: Im Notfall sind sie unver­zicht­bar. Doch das Erstellen der Dokumente hat Tücken. Hier erfahren Sie, was Sie beachten sollten.

  • Aktionspreis für Neukunden test.de-Jahresflatrate

    Preisvorteil sichern und alle Testergebnisse lesen

  • Probe-Angebot 3 x Finanztest für 9,90 €

    Sie lesen 3 Monate Finanztest und erhalten die Archiv-CDs 2021 + 2022 gratis dazu. Gewinnen Sie 1 von 10 iPad Air.

  • Wenn die Ehe scheitert

  • Versorgungs­ausgleich Halbe Rente nach Scheidung

    - Die Aufteilung der Alters­versorgung nach einer Scheidung kann massive Auswirkungen haben. Was Sie über den Versorgungs­ausgleich wissen und worauf Paare achten müssen.

  • Scheidung Wer bekommt den Hund?

    - Dauert ein Hundeleben länger als eine Part­nerschaft, klären oft Gerichte, wer das Tier behält. Dabei zählt auch das Tier­wohl. Einigen sich die Ex-Partner auf eine...

  • test.de-Flatrate Jetzt zum Aktionspreis!

    • Alle Testergebnisse, Online-Artikel und Downloads
    • Die ständig aktualisierten Tests für Fernseher, Matratzen, Kindersitze, Staubsauger und weitere
    • Fondsdatenbanken und Geldanlagetipps
  • Familien­recht Mutter darf von Leihmutter ausgetragenes Kind adoptieren

    - Die genetische Mutter eines von einer Leihmutter in der Ukraine ausgetragenen Kindes kann nach deutschem Recht nicht als leibliche Mutter einge­tragen werden. So hatte...

    Gewusst wie Erbschein beantragen

    - Nach dem Tod eines Menschen benötigen die Erben oft einen Nach­weis für ihre Erben­stellung. Ist kein Testament vorhanden oder reicht es nicht aus, muss ein Erbschein her.