Erwerbs­minderungs­rente und Frührente

Specials

Frührente Special

Frührente So klappt die Rente mit 63

04.01.2021 - Mehr als die Hälfte der gesetzlich Renten­versicherten geht vorzeitig in den Ruhe­stand. Für viele beginnt die Rente mit 63 Jahren. Oft bedeutet das aber auch eine deutlich nied­rigere Rente. Manche Berufs­tätige können aber durch lange Versicherungs­zeiten ohne Abschläge früher in Rente gehen. Besondere Ausnahme­regelungen gibt es auch für Schwerbehinderte. Hier fassen wir die wichtigsten Informationen zum Thema Rente mit 63 zusammen.Zum Special

Menschen mit Schwerbehin­derung Special

Menschen mit Schwerbehin­derung Früher in Rente gehen

08.12.2020 - In Deutsch­land gibt es rund 8 Millionen Menschen mit Schwer­behin­derung. Etwa 1,5 Millionen von ihnen sind erwerbs­tätig und haben Anspruch auf die Alters­rente für Schwerbehinderte: Sie können ohne Abschläge früher in Rente. Die Stiftung Warentest sagt, wann Menschen mit Schwerbehin­derung vorzeitig in Rente gehen können, wie sich das finanziell auswirkt – und wie sie den Renten­eintritts­termin berechnen. Experten der Sozial­verbände VdK und SoVD beant­worten wichtige Fragen zu Rente und...Zum Special

Gesetzliche Rente Special

Gesetzliche Rente Die Rente erhöhen und Steuern sparen

27.07.2020 - Der Ruhe­stand nähert sich, doch der Blick aufs Renten­konto trübt die Vorfreude? Keine einfache Situation, denn gute Anlage­möglich­keiten werden im letzten Viertel des Arbeits­lebens rarer. Mit zusätzlichen Zahlungen können gesetzlich Renten­versicherte ihre künftige Rente aufbessern und gleich­zeitig kräftig Steuern sparen – Die Stiftung Warentest zeigt, wie es geht.Zum Special