Container­investment und P&R-Pleite

  • Container­investment Solvium und die Container – eine riskante Kiste

    - Die Solvium-Gruppe leiht sich Geld von Investoren, um Container zu kaufen. Dafür zahlt sie Zinsen. Das klingt gut, birgt aber hohe Risiken. Einige sind beunruhigend.

  • P&R

  • P&R Anleger stimmen über Verteilung der Erlöse ab

    - Neue Entwick­lung in Sachen P&R-Pleite: 54 000 Anleger erhalten derzeit Briefe der Insolvenz­verwalter der vier insolventen Contai­nerver­triebs­gesell­schaften von P&R....

  • P&R Anleger darf Auszahlungen behalten

    - Etappensieg für ehemalige P&R-Anleger, deren Verträge bis zu vier Jahre vor der Insolvenz der P&R-Contai­nerver­triebs­gesell­schaften ausgelaufen sind: Das Land­gericht...

    P&R Insolvenzmasse wohl höher als erwartet

    - Die Insolvenz­verwalter der Containergesell­schaften P&R schätzen, dass die Insolvenzmasse bei einer Milliarde Euro liegen könnte. Vor einem Jahr gingen sie von etwa der...

    P&R-Pleite Investorin kauft Anlegern Forderungen ab

    - Die „Dauer­haft Invest P-und-R Sàrl“ aus Luxemburg kauft Anlegern insolventer Containergesell­schaften der P&R-Gruppe aus Grün­wald ihre Ansprüche ab. Die Tochter der...

  • Probe-Angebot 3 x Finanztest für 9,90 €

    Sie lesen 3 Monate Finanztest und erhalten die Archiv-CDs 2021 + 2022 gratis dazu. Gewinnen Sie 1 von 10 iPad Air.

  • test.de-Flatrate Auf alle Inhalte zugreifen!

    • Alle Testergebnisse, Online-Artikel und Downloads
    • Die ständig aktualisierten Tests für Fernseher, Matratzen, Kindersitze, Staubsauger und weitere
    • Fondsdatenbanken und Geldanlagetipps
    • Umfangreiche Gesundheitsangebote
  • Magellan Maritime Services