44 Ergebnisse aus dem Bereich Auto­kinder­sitz

Zum Thema
  • 400 Auto­kinder­sitze im TestGute Sitze gibt es schon ab 40 Euro

    - Der Auto­kinder­sitz-Test der Stiftung Warentest zeigt: Manche Modelle sind nicht sicher. Doch gute Kinder­sitze gibts schon für wenig Geld.

  • test warnt vor mangelhaftem Auto­kinder­sitz-SetChicco Kiros fliegt beim Crash weg

    - Babyschalen sind meist sicher. Das zeigen unsere Kinder­sitz-Tests. Doch nun versagte ein eigentlich sicherer Babysitz beim Crashtest – schuld ist das Zusammen­spiel von Sitz und Basis.

  • Fahr­radträger für die Anhängerkupp­lung im TestNur jedes zweite Modell ist sicher

    - Fahr­radträger für die Anhängerkupp­lung sind recht teuer, gelten aber als sicher. Doch im Test patzen einige Träger. Drei Modelle sind gut, eines klarer Testsieger.

  • Stiftung Warentest warntSmart Kid Belt kein Ersatz für Kinder­sitz

    - Kinder müssen bei Auto­fahrten mit einem Kinder­sitz oder einer ähnlichen zugelassenen Rück­haltee­inrichtung geschützt werden. Das Gurt­system Smart Kid Belt hat eine solche Zulassung erhalten und soll den herkömm­lichen Kinder­sitz ersetzen. Doch...

  • Babyschale von BeSafe zurück­gerufenProbleme mit der Isofix-Basis

    - Aufgrund eines möglichen Sicher­heits­risikos durch eine veränderte Komponente hat der Anbieter BeSafe die Babyschale BeSafe iZi Go X1 mit Isofix-Basis zur Reparatur zurück­gerufen. Das Produkt ist auch im Kindersitz-Test der Stiftung Warentest zu...

  • Kind im AutoReicht eine Sitz­erhöhung?

    - Sitz­erhöhungen ohne Rückenlehne sind erlaubt, bieten aber wenig Sicherheit. Im Crashtest knallte der Dummy-Kopf gegen die Tür. Die Stiftung Warentest rät: Spendieren Sie Ihrem Kind wenigs­tens eine Sitz­erhöhung mit Rückenlehen – oder besser noch...

  • Auto­kinder­sitzBabyschale Chicco Oasys versagt im Crashtest

    - Die Stiftung Warentest warnt davor, den Kinder­sitz Chicco Oasys i-Size weiter zu verwenden. Der i-Size-Sitz für Kinder bis 78 Zenti­meter Körpergröße versagte in unseren Tests beim Frontalcrash. Beim Aufprall riss das Gurt­schloss mit dem...

  • Kinder­sicherheitJedes vierte Produkt für Kinder ist mangelhaft

    - Von Auto­kinder­sitzen über Babycams bis Spiel­schleim: In den vergangenen beiden Jahren hat die Stiftung Warentest 15 Unter­suchungen zu Produkten für Kinder vorgenommen. Die Bilanz ist erschre­ckend: Von 278 getesteten Produkten haben 79...

  • Baby an BordNicht jeder Auto­kinder­sitz darf ins Flugzeug

    - Vor einem Flug mit Baby sollten sich Eltern früh­zeitig informieren, wie sie ihren Nach­wuchs im Flugzeug sichern wollen. Deutsche Air­lines müssen sich an die EU-Regeln zum sicheren Betrieb des Luft­verkehrs halten. Für den Trans­port von...

  • Auto­kinder­sitz Maxi-Cosi Axiss­fix AirDer erste Sitz mit Airbag

    - Airbags retten Leben. Die luftige Technik gibt es nun auch auf für Auto­kinder­sitze. Maxi-Cosi Axiss­fix Air heißt das erste Modell mit Airbag. Es hat allerdings einen happigen Preis: 650 Euro kostet der Sitz. Hier lesen Sie, ob für das Geld auch...

  • Kinder­sitze im CrashtestRecaro nimmt Sitz Optia vom Markt

    - Bei unserem aktuell laufenden Test von Auto­kinder­sitzen hat sich ein dramatisches Szenario vom letzten Jahr wieder­holt: Erneut flog der Recaro Sitz Optia beim Frontalcrash durch das Test­labor. Die Sitz­schale hatte sich von der sogenannten...

  • Auto­kinder­sitz MifoldKannste knicken

    - „Der fort­schritt­lichste und kompakteste Kinder­sitz aller Zeiten“, das behauptet der Anbieter Mifold über seinen Kinder­sitz Grab-and-Go (Preis: 70 Euro). Kompakt ist das außergewöhnliche Modell zum Zusammenfalten tatsäch­lich – und zudem offiziell...

  • Rück­ruf Recaro Basis­einheitSicher­heits­risiko durch Sitz Optia

    - Ein Test von Auto­kinder­sitzen der Stiftung Warentest und des ADAC hat gezeigt, dass sich durch den Kinder­sitz Recaro Optia ein Sicher­heits­risiko ergibt. Der Anbieter hat bereits reagiert und ruft ab heute die Basis­einheit des Sitzes zurück. Das...

  • Kinder­sitze einbauenBei welchen Autos es passt

    - Welches Auto bietet viel Platz für Kinder? Die Stiftung Warentest hat's ermittelt. Im Test: 99  Autos aller Klassen. Vom Alfa Romeo Giulietta bis zum VW Touran. test.de zeigt die besten Familien­kutschen – kostenlos. Im...

  • Kind anschnallenMitschuld am Unfall wegen offener Auto­tür

    - Wer bei offener Auto­tür ein Kind auf dem Rück­sitz anschnallt, trägt eine Mitschuld, wenn ein anderes Auto gegen die Tür fährt. Das Amts­gericht Hamburg-Barmbek ließ einen Vater 70 Prozent des Schadens zahlen, die Unfall­gegnerin nur 30 Prozent (Az....

  • Mangel am Auto­kinder­sitz Concord ReversoGurt­klemme rutscht durch

    - Eltern haben fest­gestellt, dass bei ihrem Auto-Kinder­sitz Concord Reverso der Sicher­heits­gurt nicht verläss­lich hält. Wie unser Auto­kinder­sitz-Test­partner ADAC mitteilte, kann beim Mecha­nismus zur Verstellung des Schritt­gurts die Klemme...

  • ProdukttestsSo kommt die Stiftung Warentest Trick­sern auf die Spur

    - Nicht erst seit dem Skandal um manipulierte Abgas­werte bei Volks­wagen ist klar: Wer testet, muss mit Täuschungs­manövern der Anbieter rechnen. Die Prüfer der Stiftung Warentest unternehmen einiges, um auf solche Finten nicht herein­zufallen. Hier...

  • Auto­kinder­sitzHauck rüstet mangelhaftes Modell nach

    - Der Auto­kinder­sitz­hersteller Hauck bietet ein kostenloses Nach­rüstset für seinen Varioguard an. Im letzten Test von Auto­kinder­sitzen, test 6/2015, (nach­zulesen im Produkfinder Autokindersitze) brach der Sitz beim Frontalcrash aus der Basis,...

  • Kinder­freundliche AutosPlatz für Knirpse

    - In diesem Test: Die Experten von test haben geprüft, wie sich aktuelle Fahr­zeuge zum Kinder­sitz­einbau eignen: vom Kompakt­wagen bis zum Van. Im kostenlosen PDF finden Sie die Test­ergeb­nisse für 18 häufig verkaufte Autos und besonders...

  • Auto­kinder­sitzeRömer Baby-Safe Rück­ruf

    - Die Firma Römer hat Babyschalen des Typs Baby-Safe zurück­gerufen. Der Tragegriff kann bei plötzlicher Kraft­einwirkung beschädigt werden und sich lösen. Dadurch könnte die Schale zu Boden fallen und das Kind verletzt werden, besonders wenn es...