Auto: Kauf

Specials

FAQ Abgas­skandal Special

FAQ Abgas­skandal Antworten auf Ihre Fragen

15.11.2018 - Allein in Deutsch­land haben fast 3,1 Millionen Diesel-Autos von VW, Seat, Skoda, Audi, Porsche und Mercedes mehr Stick­oxid in die Luft gepustet als zulässig. Im Prüf­stand funk­tioniert die Abgas­reinigung jeweils einwand­frei. Sobald die Autos auf der Straße unterwegs sind, schaltet die Motorsteuerung sie jedoch ganz oder teil­weise ab. Neu: Das Land­gericht in Itzehoe verurteilt die Daimler AG und das in Ingol­stadt die Audi AG zu Schaden­ersatz – mit spektakulärer Begründung.Zum Special

FAQ Fahr­verbote in Innen­städten Special

FAQ Fahr­verbote in Innen­städten Damit müssen Dieselfahrer rechnen

16.11.2018 - Das Bundes­verwaltungs­gericht hat geur­teilt: Die Behörden müssen die Luft­reinhaltepläne verschärfen und Fahr­verbote für Fahr­zeuge mit hohem Stick­oxid­ausstoß anordnen, wenn die Grenz­werte für die gefähr­lichen Gase anders nicht einge­halten werden können. In Stutt­gart wird ab 2019 das Stadt­gebiet für Diesel bis Euro 4 gesperrt. Neu: Das Verwaltungs­gericht Gelsenkirchen will Dieselfahr­verbeote in Essen und Gelsenkirchen. Erst­mals ist auch ein Stück Auto­bahn betroffen.Zum Special

Kfz-Steuer Special

Kfz-Steuer Ab September bis zu 74 Prozent mehr Steuer für Neuwagen

28.08.2018 - Nach dem Dieselskandal hat die EU strengere Abgas­tests einge­führt. Das hat ab September 2018 Auswirkungen auf die Kfz-Steuer für Neuwagen. Nach ersten Berechnungen des ADAC steigt die Steuer in Einzel­fällen um über 70 Prozent. Hier lesen Sie, was hinter der Erhöhung steckt und erfahren alles was Sie über Kfz-Steuer wissen müssen.Zum Special