248 Ergebnisse aus dem Bereich App

Zum Thema
  • Akten­vernichter im TestSicher schreddern im Home­office

    - Kreditkarten, Papiere, Bank­auszüge – ein Akten­vernichter schützt analoge Daten. Wir stellen drei Schredder fürs Home­office vor, getestet von Which?.

  • Digitale PrivatsphäreGoogle stoppt Cookies – von Dritten

    - Google schränkt das Tracking im Chrome-Browser ein. Das klingt nach Daten­schutz, dürfte die Markt­macht des Konzerns aber noch steigern. test.de erklärt, warum.

  • Online-ShoppingSicher vor Betrug im Netz

    - Online-Shopping ist bequem. Hier lesen Sie, wie Sie sicher im Internet einkaufen und wo die Fallen lauern – auf Fake­seiten und im Bezahl­prozess.

  • TeoWas taugt die neue Banking-App?

    - Einige Sparda-Banken wollen ihre Kunden von der bisherigen Sparda-App auf die Banking-App Teo umstellen. Unser dazu im Dezember erschienener Schnell­test wurde von den Entwick­lern der App kritisiert und hat zu vielen Fragen durch unsere Leser...

  • Versicherungs-AppWenn die Clark-App fremde Daten anzeigt

    - Mit Versicherungs­makler-Apps sollen Kunden ihren Versicherungs­schutz bedarfs­gerecht anpassen – einfach und bequem. Clark ist so eine App. Ex-Clark-Kunde André Engele war jetzt entsetzt, als seine persönlichen Versicherungs­daten einem anderen...

  • Clubhouse im Daten­schutz-CheckGehypte Chat-App plaudert Nutzer­daten aus

    - Clubhouse ist das derzeit am häufigsten herunter­geladene Programm in Apples App Store. Toni Kroos, Gerhard Schröder, Elon Musk, Paris Hilton und viele andere Promis soll man dort treffen können – ganz persönlich wie im Privatclub. Der...

  • Daten­leck bei voelkner.deOnlineshop verriet Adressen und Bestel­lungen von Nutzern

    - Auf der Seite voelkner.de konnten bis zum Nach­mittag des 29. Januar 2021 die Bestel­lungen unzäh­liger Kunden einge­sehen werden – samt Namen und Adressen. Die Sicher­heits­lücke machte es möglich, Menschen auszuspionieren, in ihrem Namen Kommentare...

  • Fahr­radtourenStrom­tank­stellen für E-Bikes

    - Kostenlose Apps wie E-Station, Bike-Energy oder die des Radhänd­lers Fahrrad.de zeigen Lade­stationen und Gast­stätten, die einen Lade­service bieten. An den Bike-Energy-Säulen braucht man kein eigenes Ladegerät, aber ein Kabel des Anbieters. Die...

  • Über­wachung am Arbeits­platzWann dürfen Beschäftigte im Home­office über­wacht werden?

    - Um Arbeitnehmer im Home­office zu kontrollieren, greifen einige Arbeit­geber zu Über­wachungs­software – nicht immer legal. Wir sagen, was verboten und was hinzunehmen ist.

  • Arzt­termin-Portale im TestGanz schön unsensibel

    - Arzt­termin-Portale versprechen einfache und schnelle Vermitt­lungen von Terminen – ideal für Berufs­tätige. Auch Menschen auf der Suche nach einem neuen Arzt können von den Internet-Diensten profitieren. Patienten­daten sind ein heikles Gut. Doch...

  • Online-Konten schützen mit 2FASo funk­tioniert Zwei-Faktor-Authentifizierung

    - Pass­wörter sind für Angreifer oft recht leicht zu knacken. Wer seine Online-Konten besser schützen will, setzt auf die Zwei-Faktor-Authentifizierung, kurz: 2FA. Dann wird beim Login neben dem Pass­wort noch ein zweiter Faktor abge­fragt – etwa ein...

  • Samsung PayBezahl-App mit allerlei Tücken

    - „Ganz bequem, ganz sicher und ganz einfach“ sei Samsung Pay, „nahezu über­all“ könne der Nutzer mit einem Swipe seines Daumens kontaktlos bezahlen – mit solchen voll­mundigen Sprüchen bewirbt der südkorea­nische Elektronik­konzern Samsung seine neue...

  • Daten­schutzStand­ortdaten an US-Behörden verkauft

    - Mehrere Firmen liefern Stand­ortdaten von Handy-Nutzern aus aller Welt an US-Geheim­dienste und andere Behörden. Das zeigen Recherchen des Wall Street Journal und der Technik-Internetseite Protocol. Da die Daten mithilfe von Hunderten populären Apps...

  • Inkognito-Modus im BrowserWie anonym ist das Surfen damit wirk­lich?

    - Viele Browser haben einen Modus, der als „privat“ (Firefox, Safari, Opera, Brave), „InPri­vate“ (Edge, Internet Explorer) oder „Inkognito“ (Chrome) bezeichnet wird. Doch wovor schützt er – und wovor nicht? Was hat es mit „Fingerprinting“ auf sich?...

  • test warntSocial Enginee­ring – wie Hacker sich Vertrauen erschleichen

    - Die Corona-Pandemie hat laut Europol zu einem Anstieg an Social-Enginee­ring-Angriffen geführt. Dabei knacken Hacker fremde Computer und Konten nicht mit tech­nischer Finesse, sondern nutzen den Faktor Mensch aus. Sie geben sich etwa als...

  • Digitale FotografieSo entfernen Sie Meta­daten aus Bildern

    - Digitale Fotos enthalten nicht nur jede Menge Pixel – in den Bild­dateien sind meist auch umfang­reiche Zusatz­informationen gespeichert, etwa Uhrzeit, Ort und Kamera­einstel­lungen. Wer nicht will, dass solche Meta­daten in falsche Hände geraten und...

  • EmojisGefühle fürs Smartphone

    - Emojis sollen Gefühls­reaktionen auf elektronischem Wege über­mitteln – kurz und schnell. Der Herbst bringt 117 neue Emojis auf Handys und Tablets – sowohl für Android als auch für iOS. Wir stellen hier schon mal einige davon vor. Und zeigen ein...

  • test warntBetrüger fordern Corona­hilfe zurück

    - Es gab bereits etliche Berichte über Betrüger, die sich die Corona-Sofort­hilfe von Bund und Ländern unter den Nagel gerissen haben. Weniger bekannt ist, dass auch hilfs­bedürftige Unternehmen und Selbst­ständige Betrugs­opfer sind.

  • In-App-KäufeKostenfalle umgehen

    - Kosten­pflichtige Zusatz­funk­tionen in einer App können ins Geld gehen. So mancher hat schon aus Versehen Funk­tionen gekauft, die er gar nicht haben wollte. Um solche Kostenfallen zu umschiffen, bieten Android-Smartphones und iPhones...

  • Kinder­schutz-Apps im TestNur zwei Apps helfen Eltern gut

    - Ob per Betriebs­system oder App: Software hilft Eltern, die Mediennut­zung ihrer Kinder im Blick zu behalten. Manche App ist eher auf Über­wachung als auf Kontrolle ausgelegt, wie der Kinder­schutz-App-Test der Stiftung Warentest zeigt. Neben Apps...