Gibt es Mietwagen jetzt automatisch mit Winterbereifung?

Nein. Wer einen Mietwagen mit Winterreifen will, um bei einem Unfall nicht auf dem Haftungsrisiko sitzenzubleiben, muss diese extra mitbestellen. Meist gibt es sie nur gegen einen teilweise deftigen Aufpreis: Sixt und Hertz beispielsweise verlangen – unabhängig von der Wagenkategorie – 15,50 (bzw. 15) Euro pro Tag, maximal 120 (100) Euro insgesamt. Ansonsten werden Mietwagen nur mit Sommerreifen angeboten. Die Vermieter begründen das damit, dass es zu aufwendig wäre, die gesamte Flotte umzurüsten, zumal viele Wagen oft nur wenige Monate im Einsatz seien.

Dieser Artikel ist hilfreich. 151 Nutzer finden das hilfreich.