test-Leser fragen Meldung

Bislang hatte ich Kabelfernsehen, da war alles in Ordnung. Jetzt habe ich eine digitale Sat-TV-Empfangsanlage und da gibt es Störungen beim Empfang von DSF, Kabel1, Pro7 und Sat1. Woran kann das liegen, und was kann ich dagegen tun?

Die genannten Programme werden alle über denselben Astra-Transponder übertragen. Die Empfangselektronik (LNB) in der Sat-Schüssel wandelt dieses Signal genau in den Frequenzbereich um, in dem auch Schnurlostelefone nach dem DECT-Standard arbeiten (1880 Megahertz). Und da gibt es wohl Einstreuungen in das Antennenkabel zwischen LNB und Sat-Receiver. Sie können das prüfen: Trennen Sie die Basisstation des Schnurlostelefons vom Stromnetz, dann sollte die Störung weg sein. Abhilfe: Stellen Sie die Basisstation des Telefons woanders hin. Auch hochwertige, mehrfachabgeschirmte Sat-Antennenkabel aus dem Fachhandel können die Störungen ausblenden. Eine Erfolgsgarantie gibt es nicht.

Dieser Artikel ist hilfreich. 317 Nutzer finden das hilfreich.