test-Leser fragen Duschbad oder Shampoo?

0

Kann ich mir auch mit einem Duschbad die Haare waschen oder umgekehrt mit dem Shampoo duschen?

Viele tun das ohne Probleme für Haut und Haar. In der Tat stecken in beiden Produkten vor allem Wasser und waschaktive Substanzen. Enthält das Duschbad allerdings stark rückfet­ten­de Stoffe, zum Beispiel bei Produkten für die trockene Haut, kann das bei Dauergebrauch die Haare beschweren, die Frisur sitzt dann nicht mehr richtig.

0

Mehr zum Thema

  • Shampoos im Test Feste gegen Flüssige – welche pflegen die Haare besser?

    - Können Haarseifen und feste Shampoos im Vergleich mit Flüssig­shampoos bestehen? Sind die festen wirk­lich besser für die Umwelt? Das klärt der Shampoo-Test der Stiftung...

  • Haut und Haar Gepflegt durch den Winter

    - Draußen kalt, drinnen warm – der Winter fordert Haut und Haaren einiges ab. Wir geben Tipps, wie die passende Pflege aussehen sollte und weshalb UV-Schutz dazu gehört.

  • Kinder­shampoo im Test Shampoos, die pflegen und nicht brennen

    - So macht Haarewaschen auch den Kleinsten Spaß: Die meisten der 13 Kinder­shampoos im Test der Stiftung Warentest pflegen die Haare gut und brennen nicht in den Augen....

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.