Tipps

  • Vorbeugen statt Chemie. Auf Unkrautvernichtungsmittel sollten Sie verzichten. Setzen Sie Chemie nur ein, wenn nichts anderes mehr hilft.
  • Resistente Pflanzen. Bauen Sie unempfindliche Sorten an. So gibt es gegen Mehltau resistente Rosen.
  • Fruchtwechsel. Bauen Sie nicht jedes Jahr die gleichen Arten an, das entzieht dem Boden Nährstoffe. Auch Mischkulturen sind oft sinnvoll.
  • Nützlinge. Versenderliste unter: www.bba.de/inst/bi/nuetzl.htm

Dieser Artikel ist hilfreich. 1382 Nutzer finden das hilfreich.