Gut beraten im Nachbarschaftsrecht

Alles zu Lärm, Laub, Zaun & Co.

Gut beraten im Nachbarschaftsrecht: Alles zu Lärm, Laub, Zaun & Co.

Häufige Problemfälle und die besten Lösungswege, um einen Nachbarschaftsstreit zu vermeiden. Expertentipps, Mediationstechniken und praktische Musterschreiben.

176 Seiten, Buch
Format: 16,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-7471-0326-5
Erscheinungstermin: 17. November 2020

19,90 €Kostenlose Lieferung

Preise inkl. MwSt.; zzgl. Versandkosten. Bestellungen per Post sind über diesen Webshop nur an Lieferadressen in Deutschland möglich. Für Auslandsbestellungen wenden Sie sich bitte an unsere Bestellhotline.

Hinweise zum Fernabsatzrecht
Akzeptierte Zahlungsmittel

Nachbarschaftsstreit: Ihre Rechte und Möglichkeiten

Jetzt vorbestellen. Wir liefern sofort nach Erscheinen des Buches.

  • Ihre Rechte in Konfliktfällen
  • Zielführende Strategien, Wege und Techniken
  • Mit Mediation teure Prozesskosten vermeiden
  • Zahlreiche Fallbeispiele aus der Praxis

Rund 300.000 Fälle von Nachbarschaftsstreit landen in Deutschland jedes Jahr vor Gericht … mit allen unangenehmen Konsequenzen: Sie kosten Geld, Zeit und Energie. Und meist ist das nachbarschaftliche Miteinander anschließend endgültig vergiftet. Dennoch lässt sich ein Nachbarschaftsstreit nicht immer vermeiden. Also, wie kann man die Probleme so lösen, dass man in Zukunft wieder normal miteinander umgehen kann? Der Ratgeber „Nachbarschaftsrecht“ zeigt Strategien, Wege und Mediationstechniken zur gütlichen Einigung, bevor der Streit eskaliert und vor Gericht landet.

Die Experten für Mietrecht der Stiftung Warentest stellen die typischen und häufigsten Problemfälle lebendig dar. Das beginnt bei den lärmenden Kindern der Nachbarn, schließt die klassischen „Kleinkriege“ am Gartenzaun ein und führt bis zu ganz neuartigen Streitfällen: Darf man eine Drohne über das Nachbargrundstück fliegen lassen? Und was darf die Videokamera zur Einbrecherabwehr alles aufnehmen? Ganz entscheidend ist immer der richtige Umgang mit Konflikten. Wie reagiert man auf Störungen angemessen? Und wie redet man am besten mit schwierigen Nachbarn? Hier helfen die Autoren mit Mediationstechniken, die sich in ihrer Arbeit seit vielen Jahren bewährt haben.

Verhandlung, Schlichtung, Mediation: Vor teuren Gerichtsprozessen gibt es die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitbeilegung, in der sich Nachbarn noch gütlich einigen können. Dabei ist es sehr nützlich, die Rechtslage zu kennen, um einzuschätzen, welche Chancen auf Erfolg eine Klage haben würde. Was sagen Recht und Justiz? Greift das zivile Nachbarrecht, gilt das öffentliche Nachbarrecht oder ist es ein Fall für das Strafrecht? Praktische Musterschreiben im Ratgeber zeigen, wie man seine Interessen sachlich und formal korrekt darstellt. Und für den Fall, dass die Mediation scheitert, geben die Autoren wichtige Empfehlungen, wie man am besten vorgeht, um sich im Nachbarschaftsstreit vor Gericht erfolgreich durchzusetzen.

Finanztest Probe-Abo

3 x Finanztest für 9,90 € – und dazu die Archiv-CD 2019 und Jahrbuch 2020 gratis

Jetzt bestellen und 1 von 10 iPad Pro gewinnen!
Unser Beitrag zur Umwelt
Bauherren-Praxismappe Alle Abnahmen: Checklisten, Terminplanung und Rechnungsprüfung für alle Gewerke
Bauherren-Praxismappe Alle Abnahmen
19,90 €
Steuererklärung 2015/2016 - Arbeitnehmer, Beamte: So holen Sie sich Ihr Geld vom Finanzamt zurück
Steuererklärung 2015/2016 - Arbeitnehmer, Beamte
11,99 €
Ordnung nebenbei: Aussortieren, aufräumen, aufatmen
Ordnung nebenbei
16,90 €
Immobilien verschenken und vererben: Wert ermitteln, Nachlass planen, Steuern sparen
Immobilien verschenken und vererben
19,90 €
Existenzgründung: Jetzt selbstständig machen
Existenzgründung
29,90 €
Handbuch Hauskauf: Gebrauchte Immobilien analysieren, bewerten, finanzieren
Handbuch Hauskauf
34,90 €

Bestellhotline

Sie können unsere
Produkte auch
per Telefon oder
E-Mail bestellen.

Telefon:
030/3 46 46 50 82030/3 46 46 50 82
Mo-Fr 7.30-20.00 Uhr
Sa 9.00-14.00 Uhr
Mail: stiftung-warentest@dpv.de