Gesetzliche Betreuung. Ein Ratgeber für Angehörige

Geschäftsfähigkeit, gesetzlicher Vertretung, Vermögens- und Gesundheitsfürsorge

Gesetzliche Betreuung. Ein Ratgeber für Angehörige: Geschäftsfähigkeit, gesetzlicher Vertretung, Vermögens- und Gesundheitsfürsorge

Wer gewisse Dinge nicht mehr selbst organisieren kann, der benötigt eine Betreuung. Ob plötzlicher Schlaganfall oder schleichende Demenz – eine Betreuung kann helfen, alles Wichtige zu Finanzen, Gesundheit und Wohnungsangelegenheiten zu regeln. Unser Ratgeber nimmt Neulinge und erfahrene Betreuer an die Hand.

176 Seiten, Buch
Format: 16,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-7471-0517-7
Erscheinungstermin: 24. Mai 2022

19,90 €Kostenlose Lieferung

Preise inkl. MwSt.; zzgl. Versandkosten. Bestellungen per Post sind über diesen Webshop nur an Lieferadressen in Deutschland möglich. Für Auslandsbestellungen wenden Sie sich bitte an unsere Bestellhotline.

Hinweise zum Fernabsatzrecht
Akzeptierte Zahlungsmittel

1,3 Millionen Menschen stehen in Deutschland unter Betreuung

  • Alle Neuerungen des Betreuungsrechts ab 2022/2023
  • Alles Wichtige zu Finanzen, Gesundheitsfürsorge, Vertretung gegenüber Behörden sowie Wohnungsangelegenheiten
  • Kein Vorwissen nötig: Wir erklären leicht verständlich
  • Lebensnahe Praxisbeispiele verdeutlichen rechtliche Details für Neulinge und erfahrene ehrenamtliche Betreuer

Wenn Erwachsene wichtige Dinge nicht mehr selbst organisieren können, dann muss jemand für sie handeln und entscheiden. Das kann plötzlich passieren, z. B. wenn ein Mensch auf die Intensivstation kommt und nicht ansprechbar ist, oder allmählich, etwa wenn eine Demenzerkrankung langsam fortschreitet. Hat jemand keine Vorsorgevollmacht, wird eine Betreuung eingerichtet. Wichtig zu wissen: Eine Betreuung ist keine Entmündigung. Wer unter Betreuung steht, kann zum Beispiel noch geschäftsfähig sein. Was bedeutet rechtliche Betreuung und was müssen Betreuer leisten? Was kann ich als Angehöriger tun, falls der Betreuer schlampig arbeitet oder sich gar bereichert? Und wie kann ich darauf Einfluss nehmen, wer Betreuer wird?

Der Ratgeber der Stiftung Warentest beantwortet alle Fragen, die Angehörige zu Beginn und während einer Betreuung haben, einfach und anhand von vielen Praxisbeispielen. Er hilft bei der Lösung von kleinen und großen Problemen und gibt einen Überblick über die Aufgabenbereiche von Betreuern wie Gesundheitsfürsorge, Finanzen, Vertretung gegenüber Behörden sowie Wohnungsangelegenheiten. Das Buch enthält alle Neuerungen durch die Reform des Betreuungsrechts 2022/2023.

Finanztest Kombiabo
Lesen Sie 3 x Finanztest für 9,90 € (inkl. Prämien gratis) – und erhalten Sie 3 Monate die test.de-Flatrate für nur 5 € dazu!
Jetzt bestellen und 1 von 10 iPad Air gewinnen!
Unser Beitrag zur Umwelt
Das Versicherungs-Set: Bedarfsanalyse, Vertrags-Check-up, Testsieger
Das Versicherungs-Set
14,90 €
Finanzplaner 60+: Steuern, Recht und Finanzen für die zweite Lebenshälfte
Finanzplaner 60+
19,90 €
Private Altersvorsorge: Vorsorgen im Zinstief
Private Altersvorsorge
19,90 €
Finanztest Spezial Steuern 2022: Einfach Steuern sparen
Finanztest Spezial Steuern 2022
12,90 €
Steuererklärung 2019/2020 - Arbeitnehmer, Beamte: Schritt für Schritt zum ausgefüllten Formular
Steuererklärung 2019/2020 - Arbeitnehmer, Beamte
14,90 €
Meine Patientenverfügung: Gut informiert über Vorsorge, Sterbehilfe und Organspende
Meine Patientenverfügung
14,90 €

Bestellhotline

Sie können unsere
Produkte auch
per Telefon oder
E-Mail bestellen.

Telefon:
030/3 46 46 50 82 030/3 46 46 50 82
Mo-Fr 7.30-20.00 Uhr
Sa 9.00-14.00 Uhr
Mail: stiftung-warentest@dpv.de