Tampons und Menstruationstassen: Tassen funktionieren so gut wie Tampons

Wiederverwendbare Menstruationstassen eignen sich ebenso gut wie Tampons und sind für viele Zyklen verwendbar. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest nach einem Test von 19 Tampons und 10 Menstruationstassen. Fast alle Produkte schneiden gut ab, deutliche Unterschiede gibt es aber bei den Preisen.

Auf Tampons und Tassen ist Verlass. 27 der 29 Produkte im Test sind gut. Tampon-Sieger ist ein Produkt für 6 Cent pro Stück, preiswerte gute Tampons gibt es aber auch schon für 3 Cent. Die besten Bio-Tampons kosten 16 Cent je Stück. Ausgerechnet ein Bio-Tampon ist schadstoffbelastet, ansonsten fanden die Tester so gut wie keine Schadstoffe.

Bei den Menstruationstassen reichen die Preise von 8,95 bis 26,60 Euro. Eine der günstigen für rund 9 Euro ist die Tasse mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Cups halten laut Anbieter acht Monate bis 10 Jahre und bestehen meistens aus medizinischem Silikon. Wer mit der Spirale verhütet, sollte jedoch auf die Tassen besser verzichten, denn beim Entfernen kann es passieren, dass der Faden der Spirale miterfasst wird.

Der Test Tampons und Menstruationstassen findet sich in der Mai-Ausgabe der Zeitschrift test und ist online unter www.test.de/tampons-cups abrufbar.

test-Cover

Presseverteiler

Lassen Sie sich über neue Pressemitteilungen der Stiftung Warentest per E-Mail informieren.

Nutzungsbedingungen Bilder

Die im Presseportal und in den Pressemitteilungen zum Download angebotenen Bilder der Stiftung Warentest können bei der redaktionellen Berichterstattung über das jeweilige Thema kostenfrei verwendet werden.

Als Bildquelle ist „Stiftung Warentest“ anzugeben. Online-Portale dürfen die Bilder verwenden, wenn sie auf den zugehörigen Test bzw. Ratgeber verlinken.

Die werbliche oder gewerbliche Nutzung der Bilder ist nicht gestattet.