Stiftung Warentest in Halle 3 mit einem Stand vertreten Präsentation des neuen Buches: Der eigene Garten

Mit dem neuen Buch „Der eigene Garten“ sowie weiteren Buch­titeln und den Zeit­schriften „test“ und „Finanztest“ ist die Stiftung Warentest vom 12.-15. März 2009 in Halle 3 am Stand D 207 vertreten.

Der eigene Garten ist wieder im Kommen. Der Wunsch, in der Natur zu sein und die Jahres­zeiten intensiver zu erleben, treibt diesen Trend an. Und wer erfolg­reich ein Garten­grund­stück erobert hat, steht vor der Aufgabe, aus dem begrenzten Raum für sich das Beste zu machen. Das Hand­buch „Der eigene Garten“ der Stiftung Warentest hilft, das gärtnerische Wirken zu einem guten Ergebnis zu bringen. Was geht und wie es geht, stellt das Hand­buch einfach und praxis­nah mit vielen nützlichen Tipps sowie leicht nach­voll­zieh­baren und bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen vor. Abge­rundet wird der Ratgeber durch einen Jahres­kalender, Hinweise zur Schädlings­bekämpfung und wichtige Tipps zum Nach­barschafts­recht.

Am Messe­stand werden weitere Neuerscheinungen gezeigt.

So auch die Sonder­ausgabe des Handbuches Medikamente, welches bereits in der 7. Auflage erscheint und 6.500 verschreibungs­pflichtige Arznei­mittel erläutert und bewertet. In der Neuauflage wurden die aktuellen Studien einge­arbeitet und Neuheiten bewertet.

Außerdem werden die beiden Bücher aus der Reihe PC-Schule für Senioren: Schlauer reisen mit dem Internet und „Hilfe, mein Computer streikt“ sowie das Buch „Sicher anlegen in der Krise“ vorgestellt.

Die Messe findet auf dem Leipziger Messegelände, Messe-Allee 1 in 04356 Leipzig statt. Geöffnet ist täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr. Der Eintritt kostet 11,50 Euro, ermäßigt 9,00 Euro.

Kontakt

Wenn Sie über die Stiftung Warentest berichten oder Expertinnen und Experten interviewen möchten, kontaktieren Sie das Kommunikations-Team.