27.03.2009

Finanztest Spezial Erben und vererben: Vermögen richtig vererben und Steuern sparen

Wer erbt wie viel steuerfrei? Was muss in einem Testament stehen und was darf man wem schon zu Lebzeiten schenken? Diese und andere Fragen sind mit den neuen Steuer­regelungen zu Erbschaft und Schenkung allgegen­wärtig geworden. Das Finanztest Spezial „Erben und Vererben“ gibt Antworten und bietet umfassende Informationen sowohl für Erben als auch Erblasser.

Seit Januar 2009 gilt das neue Erbschaft­steuergesetz. Gewinner sind Ehepartner, Kinder und einge­tragene Lebens­partner. Andere Verwandte und Freunde schneiden dagegen oft schlechter als früher ab. Die Stiftung Warentest stellt das neue und alte Erbrecht mit vielen praktischen Beispielen dar und gibt zusätzlich Tipps zum Steu­ersparen.

Mit Einblicken und Informationen rund um die Themen Testament und Schenkung zeigt das Heft, wie jeder sein Vermögen richtig vererben und dabei Streit vermeiden kann. Auf der anderen Seite klärt es die Ansprüche einzelner Erben und hilft somit denen, die den Nach­lass nach einem Todes­fall regeln und verwalten müssen.

Neben nützlichen Auskünften zu Erbschaft, Steuern und Rechten enthält das Spezial nicht nur die Neuregelungen für privates Vermögen, sondern auch für Unternehmer: es gibt hier Hinweise, worauf man zum Beispiel bei der Über­gabe eines Familien­betriebs achten muss.

Das Finanztest Spezial „Erben und vererben“ hat 128 Seiten und ist ab Samstag, den 28. März 2009 für 7,50 Euro im Zeit­schriften­handel erhältlich. Bestellt werden kann es unter www.test.de/shop.