Dampfreiniger Keiner konnte überzeugen

Im Vergleich zu 16 getesteten Dampfreinigern sind Wischmopp und Fensterleder fast immer überlegen, weil der Dreck mit ihnen meistens schneller, einfacher und gründlicher weggeht. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest in der April-Ausgabe der Zeitschrift test, für die sie 11 Boden-, 3 Hand- und 2 Stieldampfreiniger getestet hat.

Trotz markiger Werbesprüche wie „Schluss mit Scheuern und Schrubben!“ konnte kein einziger der Dampfreiniger im Test überzeugen. Der Großteil kam über „Ausreichend“ nicht hinaus, ganze vier Mal gab es als beste Gesamtnote „Befriedigend“, und drei Geräte fielen wegen Mängeln in der Sicherheit komplett durch. Viele Geräte werden sehr heiß oder es besteht beim Nachfüllen Verbrühungsgefahr.

Für die Reinigung von Teppichen, Polstern und Oberflächen aus Holz sind die Dampfreiniger eher ungeeignet. Auch wer Hausstaubmilben in seiner Matratze oder Keimen und Schimmel den Kampf ansagen möchte, muss enttäuscht werden.

Wer nicht auf Dampf verzichten will, hat mit dem Royal M 340 für 35 Euro ein „befriedigendes“ Handgerät. Kärcher SC 1402 (400 Euro) und Nilfisk-Alto (350 Euro) sind nicht viel besser, aber auch am Fußboden einsetzbar.

4 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Profilbild Stiftung_Warentest am 02.01.2014 um 14:46 Uhr
Dampfreiniger von Montiss

@chrismazwei: die Dampfente von Montiss haben wir nicht untersucht, so dass wir leider keine produktbezogenen Ergebnisse bzw. Erfahrungswerte mitteilen können. Wir bedauern, Ihnen in diesem Fall nicht behilflich sein zu können, und bitten um Verständnis, dass wir keine über unsere Testarbeit hinausgehenden Prüfungen oder spezielle Recherchen durchführen können.

chrismazwei am 28.12.2013 um 19:41 Uhr
Dampfreiniger für Dusche aus Acryl

Die Fa. Tchibo bietet ab dem 31. Dezember 2013 im Prospekt "Clevere Putzideen" auf Seite 35 die Dampfente von Montiss an. Wurde das Produkt bereits imSchnelltest erprobt, denn es ist offensichtlich länger auf dem Markt? Wir möchten die Wasserdüsen unserer Acryl-Dusche damit reinigen, die inzwischen unschön aussehen. Versuche mit einer Zahnbürste und anderen Bürsten waren bisher nicht erfolgreich.
Besten Dank für Ihre Info - und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Sonne_2013 am 31.07.2013 um 22:53 Uhr
Neues zu ThermoStar

Ich möchte Ratsuchende fragen wie es mit Ihrem ThermoStar weitergegangen ist. Wir haben ebenfalls einen erworben und würden ihn gerne wieder loswerden, wir können ihn einfach nicht richtig bedienen, sind unzufrieden. Welche Möglichkeiten gib es?

Ratsuchende am 12.01.2012 um 11:56 Uhr
Informationen über ThermoStar Dampfreiniger

Hat Jemand Erfahrungen mit Dampfreinigern von ThermoStar, die meist über Vertreter vorzugsweise Abends und älteren Leuten förmlich aufgeschwatzt werden und noch dazu zu einem abenteuerlich hohen Preis. Mein Vater ist in eine solche Falle getappt und ich suche nach allem, was mir hier hilfreich sein könnte. Im Internet findet man zwar zu allen möglichen Dampfreinigern Informationen, aber speziell über diesen habe ich bislang nichts gefunden. Weder Positives noch Negatives. Ich bin für jeden Hinweis und jede Information hierzu dankbar.

Kontakt

Wenn Sie über die Stiftung Warentest berichten oder Expertinnen und Experten interviewen möchten, kontaktieren Sie das Kommunikations-Team.