Buch Vermögen aufbauen ab 30 Flexible Zukunftsplanung mit der individuellen Finanzstrategie

Buch Vermögen aufbauen ab 30 - Flexible Zukunftsplanung mit der individuellen Finanzstrategie
Cover Vermögen aufbauen.

Mit etwa 30 Jahren ist die Ausbildung meist abgeschlossen und in den ersten Berufsjahren bleibt am Monatsende auch erstmals Geld zum Sparen übrig – die beste Zeit, sich der Zukunfts- und Finanzplanung zu widmen. Ob das Ziel Hausbau, Altersvorsorge, Familienplanung oder Sabbatical heißt: Im neuen Ratgeber von Finanztest finden sich individuelle Lösungen für Berufseinsteiger und junge Berufstätige.

Wer Vermögen aufbauen will, sollte am besten früh damit anfangen, denn dann lässt sich auch mit kleinen Anlagesummen schon viel erreichen. Der Ratgeber führt Schritt für Schritt zu einer maßgeschneiderten Anlagestrategie. Musterportfolios auf Basis der aktuellen Finanztest-Empfehlungen und Beispielrechnungen für viele Varianten machen die Anlagevorschläge auch für Anfänger leicht verständlich.

Berufswege und Lebensziele sind verschieden – deshalb sind pauschale Rezepte bei der Vermögensplanung wenig hilfreich. Der erste Schritt ist also die sorgfältige Analyse der persönlichen Lebenssituation: Wie viel steht monatlich für die Geldanlage zur Verfügung? Wie sehen die Berufsperspektiven aus? Wie viel Risiko kann getragen werden? Bei der Definition der persönlichen Ziele ist unter anderem wichtig, ob die Anlage kurz-, mittel- oder langfristig verfügbar sein soll und wie viel Flexibilität nötig ist.

Autorin Annika Krempel ist gelernte Wirtschafts- und Verbraucherjournalistin. Sie ist freiberuflich für große Medienhäuser tätig, unter anderem für die Stiftung Warentest. Ihr Themenschwerpunkt liegt auf Finanzen und Vorsorge sowie aktueller Wirtschaftsberichterstattung.

Der Ratgeber Vermögen aufbauen ab 30 hat 160 Seiten, kostet 19,90 Euro und erscheint am 28. Juni. Das E-Book ist bereits ab dem 24. Mai 2022 als E-Book über www.test.de/vermoegen-aufbauen-ab-30 und überall im Handel erhältlich.

Rezensionsexemplar anfordern

Kontakt

Wenn Sie über die Stiftung Warentest berichten oder Expertinnen und Experten interviewen möchten, kontaktieren Sie das Kommunikations-Team.