Presse­mitteilungen

Pressemitteilungen

Datensendeverhalten von Dating-Apps Die meisten behalten Geheimnisse nicht für sich

21.02.2018 - Sexuelle Vorlieben können gefährlich werden – die ägyptischen Behörden beispielsweise nutzen laut Amnesty International Dating-Apps, um Homosexuelle ausfindig zu machen und zu verhaften. Die Stiftung Warentest hat nun das Datensendeverhalten von 44 Dating-Apps überprüft und festgestellt: Geheimnisse sind dort tatsächlich nur ganz selten gut aufgehoben.Zur Pressemitteilung

Heuschnupfen Die besten und günstigsten Medikamente

21.02.2018 - Für Pollenallergiker beginnt die Leidenszeit. Erste Reizstoffe, die Hasel- und Erlenpollen, lagen bereits im Januar in der Luft. Doch dem reizenden Blütenstaub können Medikamente entgegenwirken. Die Stiftung Warentest hat für die März-Ausgabe der Zeitschrift test rezeptfreie Medikamente für Heuschnupfen bewertet und stellt die 52 besten und preiswertesten vor.Zur Pressemitteilung

Lachsfilets Pressemitteilung

Lachsfilets Zuchtlachs besser als Wildlachs

21.02.2018 - Viele frische, abgepackte Zuchtlachsfilets sind besser und nicht teurer als tiefgekühlte Filets. Die Qualität von Wildlachs kann mit Zuchtlachs nicht mithalten. Für die März-Ausgabe der Zeitschrift test hat die Stiftung Warentest 30 abgepackte Lachsfilets getestet. Davon 7 frische und 14 tiefgekühlte von Zuchtlachsen sowie 9 tiefgekühlte von Wildlachsen. Guten Lachs gibt es schon für 16 Euro/Kilo, in Bio-Qualität für 23,60/Kilo.Zur Pressemitteilung

Sicherheitssoftware Pressemitteilung

Sicherheitssoftware Microsoft holt auf, doch Zusatzsoftware ist besser

21.02.2018 - Für den Test von 31 Sicherheitsprogrammen hat die Stiftung Warentest mehr als 40.000 Angreifer zusammengetragen – neue Schadprogramme, bösartige Webseiten und verseuchte Downloads. 17 von 22 Windows-Programmen wehren die Angreifer gut ab, darunter auch Gratisversionen. Die kostenlosen Programme schützen ähnlich gut wie die kostenpflichtigen, nerven aber oft mit Werbung. Der Standard-Schutz von Microsoft hat im Vergleich zu früheren Tests aufgeholt.Zur Pressemitteilung

Fahr­radsitze für Kinder Pressemitteilung

Fahr­radsitze für Kinder Zwei weit verbreitete Sitze sind mangelhaft

20.02.2018 - Beim Test Fahrradsitze für Kinder sind zwei weit verbreitete Sitze von Britax Römer mangelhaft. Sie scheitern deutlich an der Prüfnorm und lassen sich kinder­leicht öffnen – ein unnötiges Sicher­heits­risiko. Zwei weitere Sitze fallen durch, weil bei einem die Fußstütze brach und bei einem anderen ein Schad­stoff gefunden wurde, der im Verdacht steht, Krebs zu erzeugen. 9 von 17 Fahr­radsitzen für Kinder bekommen das test-Qualitäts­urteil gut und sind empfehlens­wert. Sie kosten zwischen 60 und...Zur Pressemitteilung

WhatsApp Pressemitteilung

WhatsApp Alle Funktionen, Tipps und Tricks

19.02.2018 - Kostenlos chatten, Fotos austauschen, Sprachnachrichten verschicken, Absprachen in Gruppenchats treffen und mehr: Verständlich und Schritt für Schritt erklärt der neue Ratgeber der Stiftung Warentest WhatsApp alle interessanten Funktionen dieser Messenger-App für iPhone und Android.Zur Pressemitteilung

Küchengarten Pressemitteilung

Küchengarten Frisch geerntet auf den Tisch

19.02.2018 - Gemüse kann jeder anbauen, überall. Sogar in der Stadt. Und es gibt viele Arten, wie ein Küchengarten aussehen kann. Die Größe spielt dabei die kleinste Rolle: Ziehen kann man seine Pflanzen im eigenen Garten, im Hochbeet auf dem Hinterhof, auf dem Balkon oder auf dem Fensterbrett. Im neuen Ratgeber Küchengarten erklärt die Stiftung Warentest, wie das geht.Zur Pressemitteilung

Weltweit anlegen mit ETF Pressemitteilung

Weltweit anlegen mit ETF Mit breit streuenden Fonds gut und preiswert investieren

13.02.2018 - Man muss kein Finanzprofi sein, um an den Börsen mitzumischen. Weltweit streuende ETF, also börsengehandelte Fonds, sind preiswert in Anschaffung und Unterhalt, dank der laufenden Anpassung an aktuelle Entwicklungen immer up to date, und in der Vergangenheit konnten Anleger mit ihnen oft sogar zweistellige Renditen einfahren. Und daran ist nichts unseriös. Im Gegenteil: Diese Anlage muss zwar in Börsentiefs auch mal Verluste hinnehmen, da sie sehr breit aufgestellt ist, sind die Risiken...Zur Pressemitteilung

Klimaschutz Drei Anbieter für CO2-Kompensation sehr gut

13.02.2018 - Flugreisen schädigen das Klima extrem. Wer den Schaden zumindest teilweise wieder ausgleichen will, kann Anbietern von CO2-Kompensationen Geld spenden. Sie investieren den Ausgleich für den CO2-Ausstoß in Energie- oder Waldprojekte. Bei einem Test von sechs Organisationen, die eine freiwillige CO2-Kompensation anbieten, schneiden drei sehr gut ab. Zu diesem Ergebnis kommt die Zeitschrift Finanztest in ihrer März-Ausgabe.Zur Pressemitteilung

Reiserücktrittversicherung Von gut bis mangelhaft

13.02.2018 - Bei teuren oder sehr früh gebuchten Reisen ist eine Reiserücktrittsversicherung sinnvoll. Der Schutz sollte einen Reiseabbruch einschließen, denn auch er kann teuer werden. Sinnvoll ist auch ein Tarif ohne Selbstbeteiligung, da diese häufig 20 Prozent der Stornokosten beträgt. Die Zeitschrift Finanztest hat 138 Tarife von 15 Versicherern untersucht und die Ergebnisse von gut bis mangelhaft in der März-Ausgabe veröffentlicht.Zur Pressemitteilung

Kontakt für Journalisten

Tel: (030) 2631-2345
Fax: (030) 2631-2429

Stiftung Warentest
Abteilung Kommunikation
Lützowplatz 11-13
10785 Berlin

Presseverteiler

Lassen Sie sich über neue Pressemitteilungen der Stiftung Warentest per E-Mail informieren.

RSS-Feed

Die Meldungen der Stiftung Warentest als RSS-Newsfeed abonnieren:

Themenvorschau

Diese Tests und Themen erscheinen in den nächsten Ausgaben: