Nach­drucke: Nutzungs­rechte erwerben

Die von den Redak­tionen von test, Finanztest und test.de erstellten Tests bieten unabhängige, objektive und verläss­liche Informationen. Andere Redak­tionen nutzen diese Informationen daher gerne für ihre eigene Bericht­erstattung. Hier erfahren Sie, was dabei möglich und zu beachten ist.

Nutzungs­bedingungen: Was bei Nach­drucken zu beachten ist

Grund­sätzlich gilt: Die in test, Finanztest oder auf test.de veröffent­lichten Beiträge sind urheberrecht­lich geschützt. Das gilt auch für Daten­banken und ähnliche Systeme. Die Repro­duktion – ganz oder in Teilen – durch Nach­druck oder die Einspeisung in elektronische Systeme bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der Stiftung Warentest.

Zu den Nutzungsbedingungen

Häufige Fragen: Die FAQs für Nach­drucke

Welche Inhalte darf ich für meine Publikation über­nehmen? Können wir Fotos aus test und Finanztest nach­drucken? Darf ich die Inhalte auch online stellen? Ergänzend zu den Nutzungs­bedingungen haben wir die häufigsten Fragen zu Nach­drucken für Sie zusammengefasst und beant­wortet.

Zu den häufigen Fragen

Kontakt für die Presse

Tel: (030) 2631-2345
Fax: (030) 2631-2429

Stiftung Warentest
Abteilung Kommunikation
Lützowplatz 11-13
10785 Berlin

Sonderdrucke

Sie sind Anbieter eines Produktes und möchten eine kompletten Testbericht nachdrucken? Dann fordern Sie einen Sonderdruck an. Auf Bestellung druckt die Stiftung Warentest einzelne Tests im original test- oder Finanztest-Layout ab einer Mindestauflage von 5.000 Stück.

Sonderdrucke