Medikamente im Test
  • Über 9 000 Medikamente
  • Geprüft durch unabhängige Experten
  • Ständig aktualisiert

Pflanzliches Mittel: Anis + Primel + Thymian (Kombination)

Wirkungsweise

Extrakte aus Thymiankraut und Primelwurzel sowie ätherisches Anisöl sollen zähes Nasensekret lösen, die Aktivität der Flimmerhärchen in der Nasenschleimhaut anregen und auf diese Weise dafür sorgen, dass der Schleim sich verflüssigt und ausgeschnäuzt werden kann. Die bisher vorliegenden Studien reichen jedoch nicht aus, um die therapeutische Wirksamkeit abschließend nachzuweisen. Sinuforton Kapseln sind deshalb bei Schnupfen nur mit Einschränkung geeignet.

Achtung

Wenn Sie auf Lippenblütlergewächse (z. B. Pfefferminze, Lavendel, Basilikum) allergisch reagieren, dürfen Sie dieses Mittel nicht einnehmen. Thymian gehört ebenfalls zu dieser Pflanzengruppe. Das gilt auch, wenn Sie auf Birke, Beifuß oder Sellerie allergisch reagieren, da dann die Gefahr einer Kreuzallergie besteht.

Nebenwirkungen

Keine Maßnahmen erforderlich

Es können Übelkeit und Magenschmerzen, Blähungen und Durchfall auftreten.

Muss beobachtet werden

Wenn die Haut sich rötet, juckt und sich zusätzlich Bläschen auf der Haut bilden, reagieren Sie vermutlich allergisch auf das Mittel. Dann sollten Sie es absetzen. Sind die Hauterscheinungen einige Tage später nicht deutlich abgeklungen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Besondere Hinweise

Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren

Sinuforton Kapseln dürfen Kinder und Jugendliche wegen unzureichender Daten zu Wirksamkeit und Verträglichkeit nicht anwenden.

Für Schwangerschaft und Stillzeit

Über die Risiken der Anwendung dieses Mittels in der Schwangerschaft und Stillzeit gibt es keine Erkenntnisse. Auch wenn bisher keine negativen Auswirkungen auf das Ungeborene bzw. den Säugling bekannt geworden sind, sollten Sie sicherheitshalber das Mittel nicht anwenden.

Ätherische Öle können in geringen Mengen in die Muttermilch übergehen. Dadurch kann sich der Geschmack der Milch verändern, was Stillprobleme nach sich ziehen kann.

Sie sehen nun nur noch Informationen zu: ${filtereditemslist}.

Anwendungsgebiete dieses Wirkstoffs