Medikamente im Test
  • Über 9 000 Medikamente
  • Geprüft durch unabhängige Experten
  • Ständig aktualisiert

Docusat-Natrium + Alkohol + Glycerol (Ohrenmittel/Kombination)

Wirkungsweise

Dieses Produkt weicht verhärtetes Ohrenschmalz auf. Für diesen Zweck ist es geeignet. Bei Otowaxol handelt es sich um ein Medizinprodukt, nicht um ein zugelassenes Arzneimittel.

Anwendung

Kalte Flüssigkeit im Ohr kann sehr unangenehm sein. Deshalb sollten Sie das Mittel vor der Anwendung auf Körpertemperatur bringen, zum Beispiel indem Sie die gut verschlossene Flasche in der Hand, auf der Heizung oder in handwarmem Wasser anwärmen. Näheres zur Anwendung lesen Sie unter Hinweise zum Gebrauch von Ohrentropfen.

Sie geben zehn Tropfen des Mittels direkt aus der Flasche in den Gehörgang und verschließen diesen locker mit Watte. Nach fünf bis zehn Minuten spülen Sie mithilfe einer Ohrenspritze das Mittel samt gelöstem Ohrenschmalz mit lauwarmem Wasser aus dem Ohr. Ist das Ergebnis noch nicht zufriedenstellend, können Sie den Vorgang wiederholen und das Mittel länger einwirken lassen.

Gegenanzeigen

Wenn das Trommelfell verletzt oder der Gehörgang entzündet ist, dürfen Sie die Tropfen nicht anwenden.

Sie sehen nun nur noch Informationen zu: ${filtereditemslist}.