Medikamente im Test
  • Über 9 000 Medikamente
  • Geprüft durch unabhängige Experten
  • Ständig aktualisiert

Blutdrucksenker: Metoprolol + Hydrochlorothiazid (Kombination)

Wirkungsweise

In diesem Mittel ist der Betablocker Metoprolol mit dem Thiaziddiuretikum Hydrochlorothiazid zur Blutdrucksenkung kombiniert.

Kombinationspräparate aus Betablockern und Thiaziddiuretika bieten sich an, wenn eines der Mittel allein nicht genügt, um den Blutdruck ausreichend zu senken. Beide Wirkstoffe können erwiesenermaßen die Folgeerkrankungen von Bluthochdruck verzögern oder verhindern – bei Betablockern gilt dies insbesondere für Patienten mit bereits bestehenden Herzerkrankungen. Wenn Dosierung und Zusammensetzung den individuellen Anforderungen entsprechen und der Blutdruck mit einer einzelnen Substanz allein nicht ausreichend gesenkt werden kann, ist das Mittel geeignet.

Zur Frage des Einsatzes von Kombinationspräparaten bei hohem Blutdruck beachten Sie bitte auch die Hinweise unter Einzelsubstanz oder Kombinationsmittel?.

Alle weiteren Angaben finden Sie unter Metoprolol und Thiaziddiuretika.

Sie sehen nun nur noch Informationen zu: ${filtereditemslist}.