15.11.2017
Depressionen

Allgemeines

Depressionen sind psychische Erkrankungen, bei denen Erleben und Verhalten gestört sind. Gleichzeitig können auch körperliche Störungen vorliegen. Verschiedene Untersuchungen zeigen, dass Depressionen häufig gemeinsam mit zum Beispiel Magengeschwüren, Migräne, Überempfindlichkeitsreaktionen und Herzerkrankungen auftreten.

Lange Zeit wurden Depressionen nach ihren vermeintlichen Ursachen unterteilt. Die heutige Einteilung orientiert sich am Schweregrad der Depression – sie kann leicht, mittelschwer, schwer oder sehr schwer ausgeprägt sein – und daran, ob sie dazu neigt, wiederholt aufzutreten, wobei es zwischen den einzelnen Depressionsphasen mehr oder minder lange krankheitsfreie Zeiten gibt. Zu den leichten Depressionen werden auch vorübergehende depressive Verstimmungszustände gezählt, die sich als Reaktion auf unbefriedigende, traurige oder sinnentleerte Lebensumstände einstellen können. Bei der Zuordnung wird darüber hinaus die Art der Symptome berücksichtigt. So unterscheidet man zwischen "agitiert-ängstlich-depressiven" und "gehemmt-depressiven" Erscheinungsformen. Eine "wahnhafte Depression" geht mit objektiv falschen Überzeugungen einher, beispielsweise der, verarmt, schuldig oder unheilbar krank zu sein, und bei denen der Kranke nicht in der Lage ist, seine Ansichten zu korrigieren.

Die saisonale Depression oder Winterdepression tritt vor allem in der dunklen Jahreszeit auf. Sie gilt als Störung des körpereigenen Biorhythmus.

Diese Formen von Depressionen werden als unipolare Depressionen zusammengefasst, um sie von den bipolaren Erkrankungen abzugrenzen. Bei Letzteren wechseln Phasen von Übererregtheit und krankhaften Stimmungshochs, die als Manie bezeichnet werden, mit Phasen von Depression oder Gesundheit.

Bei Kindern

Depressionen machen auch vor Kindern nicht halt. Etwa 3 von 100 Kindern unter 13 Jahren sind davon betroffen. Bis zum 18. Lebensjahr hat nahezu ein Viertel der Jugendlichen einmal eine depressive Phase durchgemacht.

Weitere Angebote

Ausgeruht aufwachen

Handbuch Medikamente

Schlafstörungen effektiv behandeln

19,90 €


Endlich schlafen