15.03.2019
Hoher Blutdruck

Neue Medikamente

Seit April 2011 ist unter dem Namen Rasilamlo ein Kombinationsmittel aus Aliskiren und Amlodipin gegen hohen Blutdruck europaweit zugelassen. In der Schweiz ist es beispielsweise erhältlich, in Deutschland hat der Hersteller das Mittel jedoch wieder vom Markt genommen, nachdem das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) keinen Zusatznutzen gegenüber bewährten Mitteln feststellen konnte. Dem IQWiG lagen keine Studiendaten vor, anhand derer Rasilamlo mit diesen Wirkstoffen hätte verglichen werden können.

Weitere Angebote

Ausgeruht aufwachen

Handbuch Medikamente

Schlafstörungen effektiv behandeln

19,90 €


Endlich schlafen