15.04.2019
Hühneraugen, Warzen

Ursachen

Zu enge Schuhe, die vor allem seitlich und von oben auf die Zehen drücken, sind meist die Ursache, dass ein Hühnerauge entstehen kann.

Warzen bilden sich aufgrund einer Infektion mit bestimmten Viren (humane Papillomaviren, abgekürzt HPV).

Auch Dellwarzen werden durch Viren übertragen. Diese haben mit HPV jedoch nichts zu tun, sondern sind eher mit den Pockenviren verwandt, ohne deren hohes Krankheitspotenzial zu haben. Die Übertragung erfolgt durch direkten Kontakt mit den Erregern (Schmierinfektion). Das kann über einen engen Kontakt mit infizierter Haut oder aber auch über Gegenstände wie Handtücher und Kleidung geschehen. Häufiger Infektionsort ist das Schwimmbad mit seinem feuchtwarmen Klima. Besonders anfällig für Dellwarzen sind junge Menschen mit empfindlicher Haut.

Weitere Angebote

Ausgeruht aufwachen

Handbuch Medikamente

Schlafstörungen effektiv behandeln

19,90 €


Endlich schlafen