15.07.2017
Allergische Erkrankungen

Allergische Erkrankungen

Eine Allergie bedeutet, dass der Körper auf bestimmte Stoffe aus der Umwelt (Allergene) überempfindlich reagiert, beispielsweise mit Juckreiz, tränenden Augen, Schnupfen. Viele Allergene stammen aus der Natur (z. B. Pollen, Tierhaare, Schimmelpilze). Darüber hinaus gibt es zahlreiche künstlich geschaffene (synthetische) Substanzen, die von einigen Menschen nicht gut vertragen werden.

Allergien können saisonal auftreten wie zum Beispiel Heuschnupfen und Pollenasthma, sie können aber auch aufgrund eines Dauerreizes (z. B. Hausstaubmilben, Tierhaare) das ganze Jahr über bestehen.

Weitere Angebote

Ausgeruht aufwachen

Handbuch Medikamente

Schlafstörungen effektiv behandeln

19,90 €


Endlich schlafen