Medikamente im Test

Stoffwechsel

Diabetes

Diabetes mellitus ist eine Stoffwechselerkrankung, bei der die Bauchspeicheldrüse entweder kein oder nicht mehr genügend Insulin produziert oder das vorhandene Insulin an den...

Zur Krankheit

Erhöhte Blutfette

Es gibt zwei Arten von Blutfetten (Lipiden): Cholesterin und Triglyceride (Neutralfette). Triglyceride sind energiereiche Verbindungen und dienen dem Organismus als...

Zur Krankheit

Gicht

Gicht ist eine Stoffwechselstörung, bei der der Harnsäuregehalt im Blut über das Normalmaß ansteigt. In der Folge können sich in bestimmten Körpergeweben Harnsäurekristalle...

Zur Krankheit

Kropf, Schilddrüsen­unterfunktion

Bei einer Unterfunktion der Schilddrüse (Hypothyreose) wird der Körper nicht ausreichend mit Schilddrüsenhormonen versorgt. Die Krankheit kann sich durch eine Vielzahl von...

Zur Krankheit

Schilddrüsen­überfunktion

Bei einer Schilddrüsenüberfunktion (Hyperthyreose) produziert das Organ überreichlich Hormone. Tritt die Überfunktion aufgrund einer Autoimmunerkrankung auf, handelt es sich um...

Zur Krankheit