Medikamente im Test
  • Über 9 000 Medikamente
  • Geprüft durch unabhängige Experten
  • Ständig aktualisiert

Krankheiten bei Kindern

ADHS

Von Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Störung (ADHS) sprechen Ärzte, wenn Kinder durch auffällige Konzentrationsschwäche, starken Bewegungsdrang oder Impulsivität und...

Zur Krankheit

Akne

Akne ist eine Erkrankung der Talgdrüsen in der Haut. Am bekanntesten ist die "Pubertätsakne" der 13- bis 20-Jährigen (Acne vulgaris). Etwa drei Viertel der Teenager sind...

Zur Krankheit

Bettnässen

In der Medizin spricht man von Einnässen (Enuresis), wenn ein Kind, das älter ist als fünf Jahre, öfter als zweimal im Monat tagsüber oder nachts unabsichtlich Urin verliert, ohne...

Zur Krankheit

Blutschwämmchen

Ein Hämangiom, auch Blutschwamm oder „Erdbeermal“ genannt, ist eine Wucherung von Blutgefäßen, die ein Geschwulst in oder unter der Haut gebildet...

Zur Krankheit

Durchfall

Durchfall (Diarrhö) zeigt an, dass der Darm aus verschiedenen Ursachen die ihm über die Nahrung zur Verfügung gestellten Nährstoffe nicht richtig aufnehmen und/oder dem Speisebrei...

Zur Krankheit

Erkältung, Grippe

Zu den typischen Erkältungskrankheiten zählen Atemwegsinfekte wie Schnupfen und Nebenhöhlenkatarrh, Halsentzündung sowie Husten und akute Bronchitis. Bei Kindern kommt meist...

Zur Krankheit

Fieber

Durch die Arbeit des Stoffwechsels und der Muskeln erzeugt der Körper ununterbrochen Wärme. Die normale Körpertemperatur beträgt etwa 37 °C, unterliegt aber rhythmischen...

Zur Krankheit

Halsentzündung

Eine Halsentzündung ist oft das erste Anzeichen einer Erkältung. Meist kommen nach wenigen Tagen Schnupfen und Husten hinzu. Komplikationen wie eine Entzündung von Mandeln,...

Zur Krankheit

Karies und Kariesvorbeugung

Eine Karies, früher auch Zahnfäule genannt, ist eine Zahnerkrankung, die bis zum Zahnverlust fortschreiten kann. Ein "Loch" im Zahn entsteht im Allgemeinen, wenn die...

Zur Krankheit

Kopflausbefall

Obwohl die Ansteckungswege bei Kopfläusen bekannt sind und gute Möglichkeiten der Behandlung zur Verfügung stehen, kommt es immer wieder vor, dass sich Kopfläuse verbreiten. Vor...

Zur Krankheit

Mittelohrentzündung

Die akute Mittelohrentzündung (Otitis media) ist eine Infektionskrankheit. Sie kommt am häufigsten bei Kindern vor – vor allem in den ersten beiden Lebensjahren. Meist begleitet...

Zur Krankheit

Rachitis und Rachitisvorbeugung

Ein Vitamin-D-Mangel und in der Folge ein Mangel an Calcium kann bei Kindern zu der Mangelkrankheit Rachitis, Knochenerweichung, führen. Wenn bei Erwachsenen ein Vitamin-D-Mangel...

Zur Krankheit

Windelpilz

Viele Säuglinge, Kleinkinder und auch Erwachsene, die wegen einer Inkontinenz Windeln tragen müssen, haben irgendwann einmal entzündete Haut im Windelbereich (Windeldermatitis),...

Zur Krankheit

Wurmerkrankungen

Würmer (Helminthen) sind Schmarotzer, die einen Wirt oder Zwischenwirt brauchen, um zu leben und sich zu vermehren. Infektionen durch Rund- und Bandwürmer sind in Europa die...

Zur Krankheit

Übelkeit, Erbrechen, Reisekrankheit

Übelkeit selbst ist keine Krankheit, sondern ein Warnsignal des Körpers. Er zeigt damit an, dass er beispielsweise etwas nicht verträgt oder auf Gerüche oder...

Zur Krankheit