Medikamente im Test

Achten Sie auf den Zuckergehalt

Viele Lutschtabletten und -pastillen enthalten Zucker und können bei übermäßigem Gebrauch oder auch wenn Sie sie nach dem Zähneputzen im Munde zergehen lassen, Karies fördern. Achten Sie deshalb darauf, ob bei den Inhalts- und Hilfsstoffen Begriffe wie Fruktose, Glucose, Saccharose oder Sucrose angegeben sind. Dabei handelt es sich um verschiedene Zucker. Präparate ohne solche Süßungsmittel sollten Sie bevorzugen.