zur Übersicht

Filzstifte1. Preis 2017 (Produkttests)

Filzstifte begleiten uns während der gesamten Schulzeit. Deshalb wollten wir wissen, ob die Stifte unterschiedlich lange halten. Und können die Stifte die Werbeversprechen einhalten: Sind die Farben tatsächlich aus Textilien auswaschbar? Trocknen sie tatsächlich auch nach Tagen ohne Kappe nicht aus?

Untersuchungsmethode

Wir haben folgende Tests mit sieben verschiedenen Markenstiften durchgeführt. Unsere Prüfkriterien haben wir unterschiedlich gewichtet:

  • Deckkraft (50%): Wir haben mit Lego NXT einen Filzstift-Testroboter gebaut, der mittels Licht- und Farbsensoren die Deckkraft der Farben getestet und ausgerechnet hat. Der Roboter hat die Stifte jeweils mit einem definierten Druck zeichnen lassen, so dass wir die Deckkraft vergleichen konnten.
  • Lauflängenergiebigkeit (20%): Mit dem Testroboter haben wir die Stifte mit einem bestimmten Druck über Kassenbon-Papier laufen lassen, so dass wir die Lauflänge und gleichzeitig die Deckkraft messen konnten.
  • Auswaschbarkeit aus Textilien (10%): Wir haben zwei Baumwoll-Shirts bemalt und bei 40°C und 60°C gewaschen. Die Farbrückstände haben wir visuell beurteilt.
  • Abwaschbarkeit von Möbelflächen (10%): Von jeder Stiftmarke haben wir 3 Farbtropfen auf eine mit Buchenholzfurnier beschichtete Spanplatte aufgebracht und dann versucht, diese mit Spülmittel, Glasreiniger und Radier-Putzschwamm zu säubern.
  • Abwaschbarkeit von der Haut (10%): Mit einer Schablone haben wir mit jedem Stift eine Tropfenform aufgemalt. Nach dem Waschen mit Seife haben wir bewertet, ob die Farben noch zu sehen waren.
  • Haltbarkeit der Kappen (5%): Die Stifte wurden einmal in einem Faulenzermäppchen und einmal lose in einem Trockner ohne Heizfunktion 40 Minuten lang durchgewirbelt.
  • Austrocknung bei offenem Stift (5%): Mit jedem Stift haben wir in Abständen einen 1 cm langen Strich auf ein weißes Blatt Papier gemalt – und das in zeitlichen Abständen über 134 Stunden hinweg, in denen die Stifte offen aufbewahrt wurden.

Ergebnis

Enttäuschend war, dass keiner der Filzstifte das Werbeversprechen der Auswaschbarkeit aus Textilien einhalten konnte. Die Farben vieler Stifte waren sogar noch nach der 60°C-Wäsche zu sehen. Überrascht waren wir von der Lauflängenergiebigkeit der Stifte mit zwei Malspitzen: Einer konnte 619 Meter ohne Nachlassen der Deckkraft schreiben. Aber jeder der von uns geprüften Stifte hätte die 400-Meter-Bahn auf einem Sportplatz geschafft.

Weitere Sieger

Vegetarische Schnitzel 2. Preis 2017 (Produkttests)
Online-Lernportale 1. Preis 2017 (Dienstleistungen)
Digitale Sprachassistenten 2. Preis 2017 (Dienstleistungen)
Papiersiegel 3. Preis 2017 (Dienstleistungen)
Fitness-Apps 3. Preis 2017 (Dienstleistungen)