Mehr als die Hälfte aller Webseiten­aufrufe finden mitt­lerweile verschlüsselt über https statt. Das zeigen sowohl Zahlen vom Internet-Riesen Google als auch von Browseranbieter Mozilla. https ist eine Trans­port­verschlüsselung, die die Verbindung zwischen Browser und Server abhörsicher macht.

Dieser Artikel ist hilfreich. 8 Nutzer finden das hilfreich.