Einzelabruf, Spar-Guthaben, test.de-Flatrate: So können Sie bezahlen

Einzelabruf, test.de-Flatrate oder Spar-Guthaben

Zum Bezahlen von Online-Artikeln stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung:

test.de-Flatrate: Bietet Zugriff auf alle test.de-Inhalte (mehr Infos siehe unten).

Einzeln bezahlen: Wenn Sie nur diesen Artikel freischalten möchten, können Sie dies per Kreditkarte, PayPal oder Handy tun.

Spar-Guthaben: Für Guthaben-Besitzer (Neuerwerb nicht mehr möglich).

Mehr Infos zu den Zahlungsmitteln.

nach oben

test.de-Flatrate

test.de-Flatrate

Für 7,00 Euro monatlich oder 50,00 Euro im Jahr haben Sie Zugriff auf alle seit Januar 2000 veröffentlichten Artikel aus test und Finanztest, Produktfinder (Mehr Infos) und Gesundheitsangebote wie Medikamente im Test.

Für Abonnenten von test und Finanztest ist die test.de-Flatrate noch günstiger: Sie zahlen nur 3,50 Euro im Monat oder 25,00 Euro im Jahr. Abonnenten beider Zeitschriften bekommen die test.de-Flatrate sogar kostenlos (Sonderpreise gelten nicht für Probe-Abonnenten und Miniabo-Kunden). Bitte beachten Sie hierzu unsere Nutzungsgrundlagen.
Mehr Hilfe zu Abo-Daten in Mein-test.de eintragen.

Laufzeit: Die test.de-Flatrate verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat bzw. bei der Jahres-Flatrate um ein Jahr. Sie können sie aber jederzeit zum Ende des jeweiligen Laufzeitmonats oder des Laufzeitjahres kündigen. Dazu gehen Sie unter Mein test.de in Mein Profil und wählen den Link test.de-Flatrate.

Anmelden: Um die test.de-Flatrate nutzen zu können, müssen Sie sich bei Mein test.de anmelden. Mehr Hilfe zu Mein test.de

Bezahlen: Als Zahlungsmittel können Sie Ihre Kreditkarte, PayPal oder Bankeinzug nutzen. Mehr Infos zu den Zahlungsmitteln.

Ausgeschlossen: Analysen (etwa die Analyse Kfz-Versicherung) sind nicht Bestandteil dieses Angebots. Sie müssen separat gezahlt werden. Das Gleiche gilt für Bücher und Spezial-Hefte im Shop.

test.de-Flatrate erwerben

nach oben

Spar-Guthaben

Spar-Guthaben

Das Angebot wurde eingestellt: Ein Neuerwerb von Spar-Guthaben ist nicht mehr möglich. Bestehende Spar-Guthaben konnten bis zum 31.12.2015 genutzt werden. Bis zu diesem Zeitpunkt nicht eingelöste Guthaben verfallen.

nach oben

Weitere Angebote

Kontakt

Haben Sie weitere Fragen zu unserem Internet-Auftritt oder unserer Arbeit?

Schreiben Sie uns!