57 Meldungen aus dem Zahn­pflege

Zur Übersicht
  • Meldung Aufruf: Zahnersatz im Ausland

    - Zahnersatz kann teuer werden, bei höherwertiger Versorgung und Implantaten ohnehin. Wir suchen Leser, die sich in der letzten Zeit Zahnersatz im Ausland – Osten oder Westen – preisgünstig haben einpassen lassen. Schildern Sie kurz Ihre Erfahrungen....

  • Meldung Zahnstein Entfernen: Noch einmal im Jahr

    - Mit Beginn des neuen Jahres bezahlen die gesetzlichen Krankenkassen nur noch einmal im Jahr das Entfernen von Zahnstein. „Bisher war es möglich, bei Bedarf mehrfach pro Jahr die Zähne von Zahnstein zu befreien, der Ausgangspunkt vieler Schäden an...

  • Meldung Zahnimplantate: Mit Gel pflegen

    - In diesem Jahr erhielten etwa 400 000 Patienten Zahnimplantate. Der Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte hat einen Ratgeber mit Hygienehinweisen herausgegeben. Er empfiehlt Gelzahnpasten; sie kommen ohne Schmirgelstoffe aus. An rauhen...

  • Meldung Mundgeruch: Tee vertreibt ihn

    - Ob schwarz oder grün – einige Tässchen Tee verhindern schlechten Atem. Forscher der Universität Illinois (USA) vermuten, dass unter anderem die Gerbsäuren (Polyphenole) im Tee das Wachstum der Bakterien im Mund stoppen und die Produktion übel...

  • Meldung Garnelen: Bekämpfen auch Karies

    - Chitosan, der Stoff, aus dem die Panzer von Muschel- und Krabbentieren sind, soll schädliche Keime in der Mundhöhle bekämpfen können und so Karies und Plaque vorbeugen. Englische Forscher basteln deshalb an einer Zahnpasta mit Chitosan, die noch in...

  • Meldung Süßigkeiten: Genuss mit Zahnmännchen-Signet

    - Inzwischen gibt es immer mehr Schokolade, Kaugummis, Lutscher und Bonbons, die Zähnen nicht schaden. Mehr als 100 Süßwaren tragen schon das knallrote Markenzeichen „Zahnmännchen mit Schirm“, an dem sich zahnfreundliche Produkte erkennen lassen. Das...

  • Meldung Erste Hilfe bei Vergiftungen: Schneller als die Feuerwehr

    - Erschreckend: Jedes Jahr vergiften sich etwa 100.000 Kinder mit Arznei- und Haushaltsmitteln. Das sind meist Spülmaschinenpulver, Rohrreiniger, Kosmetika, Klebstoff oder Mittel zur Schädlingsbekämpfung. Schnelle Hilfe ist erforderlich, damit die...

  • Meldung Mundwasser: Mundwasser

    - Wissenschaftler der Universität Florida haben ein neues gentechnisch verändertes Mundwasser entwickelt, das nach einer einmaligen fünfminütigen Spülung das Problem der Zahnfäule (Karies) ein für alle Mal beseitigen soll.Mit dem neuen Mundwasser...

  • Meldung Nehmen Sie eine weiche: Zahnbürsten

    - "Die Zahnreinigung sollte unter maximaler Schonung von Zähnen und Zahnfleisch erfolgen", fordert Professor Thomas Imfeld von der Zahnklinik der Universität Zürich. Deshalb empfiehlt er Zahnbürsten mit weichen Borsten. Härtere Borsten bergen ein...

  • Meldung Bakterien: Bakterien

    - Eine Zahnbürste kann Bakterien nicht nur wegputzen, sondern auch anziehen. Je mehr frische Luft nach Gebrauch aber an die nassen Borsten kommt, desto schlechter können sich die Keime einnisten. Wissenschaftler der US-Universität Iowa empfehlen daher,...

  • Meldung Mogelpackung: Colgate Total

    - Wirklich praktisch: Die kleine Zahnpastatube Colgate Total von Colgate-Palmolive, Hamburg, hat mit 25 Millilitern die ideale Größe für Kurzreisen oder zum Ausprobieren. Aber die trügerisch lange Schachtel, in der die Tube steckt, verstößt gegen das...

  • Meldung Zahnpasta: Schädlich für die Zähne?

    - Meine Zahnpasta enthält laut Deklaration Natriumlaurylsulfat. Kann das nicht schädlich sein?

  • Meldung Gebissreinigung: Spezialmittel unnötg

    - Zahnbürste und warmes Wasser reichen völlig, um die dritten Zähne zu säubern, sagen Zahnärzte. Vor allem die mechanische Reinigung mit der Bürste ist wichtig und zwar möglichst nach jedem Essen. Das gilt übrigens auch für Zahnspangen. Zusätzlich...

  • Meldung Amalgam-Blocker: Überflüssig und teuer

    - Die "Original Tübinger Zahncreme" soll die Quecksilbermenge verringern, die sich beim Zähneputzen aus Amalgamfüllungen löst. Für diesen "Amalgam-Blocker" muss man tief in die Tasche greifen.

  • Meldung Zähne: Neue Zahnbürste

    - Je neuer die Zahnbürste, desto wirksamer ist der Kampf gegen Zahnbelag und Karies. Neue Bürsten entfernen rund 30 Prozent mehr Belag als die, die schon zwölf Wochen im Gebrauch sind.

  • Meldung blend-a-med Synergy: Eindrucksvolle Hülle

    - Eine neue Zahnpasta soll vor Karies, Zahnstein und Plaquebakterien schützen und den Zähnen ihr natürliches Weiß zurückgeben.

  • Meldung Zahnpflege: Zahnpasta gegen Parodontitis?

    -