test-Podcast 9/2018: Geschirr­spül­mittel, Basmatireis und Mittel gegen Kopf­läuse

Audio
Audio abspielenLautstärke einstellen

Methylisothiazolinon kann dafür sorgen, dass Empfindliche beim Geschirrspülen Hand­schuhe tragen sollten. Wegen Carbendazim und Thia­methoxam hätte getesteter Reis nicht verkauft werden dürfen. Und Dimeticon wirkt gut gegen Kopfläuse. Was sich hinter diesen komplizierten Begriffen verbirgt, erfahren Sie in diesem Podcast.

Radiobeitrag-Download

Ausführliche Hilfe

Klicken Sie auf den Link und speichern Sie die Datei auf Ihrer Festplatte.

Sie benötigen ein geeignetes MP3 Abspielprogramm, um den Radiobeitrag hören zu können.

Podcast

Das kostenlose Videoabo von test.de: Laden Sie die Radio- und Filmbeiträge der Stiftung Warentest automatisch auf Smartphone, PC oder mp3-Spieler.