test-Podcast 10/2017: Milch, IP-Über­wachungs­kameras für Haus und Garten, vernetzte Autos

Audio
Audio abspielenLautstärke einstellen

Wie ist es eigentlich um die Qualität von Milch bestellt? Und sind die Kühe, denen wir sie verdanken, glück­lich? Heißt bio immer: gut? – Überwachungskameras können Sinn machen, um Einbrecher in Haus und Garten auf frischer Tat zu ertappen. Aber wie gut ist das gelieferte Bild­material über­haupt? Erkennt man die Eindringlinge? Und darf man die vernetzten Kameras einfach so über­all anbringen und auch Babysitter oder Putz­frau beob­achten? – Das sind zwei Beiträge in diesem test-Podcast, der abge­rundet wird mit einem Interview mit Daten­schutz­expertin Simone Vintz, die über vernetzte Autos spricht und über die Daten, die der fahr­bare Unter­satz mühelos sammeln kann.

Radiobeitrag-Download

Ausführliche Hilfe

Klicken Sie auf den Link und speichern Sie die Datei auf Ihrer Festplatte.

Sie benötigen ein geeignetes MP3 Abspielprogramm, um den Radiobeitrag hören zu können.

Podcast

Das kostenlose Audio- und Videoabo von test.de: Laden Sie die Radio- und Filmbeiträge der Stiftung Warentest automatisch auf Smartphone, PC oder mp3-Spieler.