Hypnose: Trance beim Arzt und in der Psycho­therapie

Audio
Audio abspielenLautstärke einstellen

Hypnose, das klingt nach Hokus­pokus. Dabei ist die Methode seit 2006 in Deutsch­land wissenschaftlich anerkannt – zumindest als Schmerz­mittel und zur Verhaltens­änderung. Unsere Reporterin hat sich selbst hypnotisieren lassen und erklärt, was im Zustand der Trance im Körper passiert. Der Podcast zeigt außerdem, wann Krankenkassen die Kosten über­nehmen und woran man einen guten Hypno­therapeuten erkennt.

Radiobeitrag-Download

Ausführliche Hilfe

Klicken Sie auf den Link und speichern Sie die Datei auf Ihrer Festplatte.

Sie benötigen ein geeignetes MP3 Abspielprogramm, um den Radiobeitrag hören zu können.

Podcast

Das kostenlose Audio- und Videoabo von test.de: Laden Sie die Radio- und Filmbeiträge der Stiftung Warentest automatisch auf Smartphone, PC oder mp3-Spieler.