Basmati-Reis: Duftreis ist selten dufte

Audio
Audio abspielenLautstärke einstellen

Der schlanke, duftende und lockere Basmati-Reis hat in Deutschland Karriere gemacht. Fast jede fünfte Packung Reis, die von Bundesbürgern gekauft wird, ist Basmati. Und das, obwohl er erheblich teurer ist als normaler Langkornreis. Bis zu 6 Euro kostet ein Kilogramm. Soviel zahlt der Verbraucher offensichtlich gern, wenn er dafür das Original aus Indien oder Pakistan auf dem Tisch hat. Doch der edle Duftreis ist selten dufte, sagt die Stiftung Warentest.

Radiobeitrag-Download

Ausführliche Hilfe

Klicken Sie auf den Link und speichern Sie die Datei auf Ihrer Festplatte.