Archiv

Juli 2000

  • Grunderwerbssteuer Hauskauf

    - Ein Grundstückskauf vom Bauträger, in dem der Hauskauf mit festgelegt wird, gilt als einheitlicher Vertrag, so dass auf die volle Summe Grunderwerbsteuer fällig wird (BFH...

  • Kalorien Männer brauchen mehr

    - Von wegen Gleichberechtigung. Schon mit der Geburt fängt es an: Der Junge darf 50 Kilokalorien pro Tag mehr zu sich nehmen als das Mädchen. Bei Jugendlichen hat sich...

  • Computer unterwegs Handy und Palmtop im Paket

    - Palmtop und Handy gibt es jetzt auch im Paket in Elektronik-Fachmärkten. Mediamarkt bot als Sonderaktion für 999 Mark einen tastaturlosen Palm Vx-Organizer und ein...

  • Tretroller Von der Rolle

    - Der Weg zur U-Bahn oder zum Bäcker ­ immer, wenn der Weg fürs Fahrrad zu kurz und zu Fuß zu lang ist, kommen die Mini-Roller gerade recht. Und hip sind die Dinger auch...

  • Lieber gründlich Rasensprengen

    - Besser als mehrmals wenig zu sprengen ist es, einmal pro Woche so gründlich zu wässern, dass auch die Rasenwurzeln feucht werden. Gründlich heißt in heißen Zeiten: 10 bis...

  • Hörschäden Leise Töne

    - Immer mehr Kinder und Jugendliche haben gravierende Hörschäden. In Diskos liegt der Schallpegel im Schnitt zwischen 92 und 111 Dezibel, bei Mini-Kassettengeräten bei 110...

  • DVD-Player- und CD-Rekorder-Kombi Trend im Doppelpack

    - DVD und bespielbare CD sind Medien mit Zukunft. Ein neues Kombigerät fasst beide zusammen. Wir haben den DVD-Player und CD-Rekorder von Hitachi getestet.

  • Computervirus Angriffsziel Handy

    - Ein spanisches Computervirus greift auch Mobiltelefone an. Es vermehrt sich auf PCs, verschickt dann aber über entsprechende Computer SMS-Nachrichten an Handys. Dort...

  • Mogelpackung Belgische Geleefrüchte

    - Es müssen nicht unbedingt teure Pralinen sein, belgische Geleefrüchte haben auch ihren Reiz. Wer aber die Früchtchen der Chocolaterie Duc dO N.V. aus Kruibeke auspackt,...

  • Lieber langsam Rasenmähen nach dem Urlaub

    - Zwei, drei Wochen Abwesenheit und der Rasen ist in die Höhe geschossen. Radikales Schneiden bei 15 Zentimeter und mehr tut dem heimischen Grün aber nicht gut. Gehen Sie...

  • Fröwi Ventilflasche Verschlucken inklusive

    - Wenn der Säugling beim Trinken zu viel Luft schluckt, gibts schmerzhafte Blähungen. Die Babyflasche mit Belüftungssystem soll das verhindern. Doch leider ist sie nicht...

  • Textilauffrischer Restrisiko

    - Die Sprays Fasa und Fébrèze sollen unangenehme Gerüche aus Textilien entfernen. Die Feuchtetücher Dryel und Svit frischen empfindliche Kleidung im Wäschetrockner auch...

  • Videokarten für den PC Preiswerten Schnitt machen

    - Digitales Schneiden von Videofilmen am Computer ist jetzt preiswerter zu haben. Computer-Steckkarten mit IEEE-1394-Buchse, technische Voraussetzung dafür, gibt es schon...

  • Denunzierung beim Finanzamt Scheidung

    - Wird ein Noch-Ehemann von seiner Frau denunziert, etwa wegen Nebenjobs beim Finanzamt oder wegen angeblichen Diebstahls beim Arbeitgeber, kann er ihr den Unterhalt kürzen...

  • MosQuit Stichheiler Heiße Mäuse

    - Mit Hitze soll eine batteriebetriebene Plastikmaus Mückenstiche lindern. Ein Tester kassierte Brandwunden.

  • Leimdüse für Klebefugen Kleckern statt kleben

    - Mal zu viel Leim, mal zu wenig ­- Fußböden an Nut und Feder zu verkleben, fällt mit der Heinz-Düse schwer.

  • Schlafstörungen Gute Nacht!

    - Millionen Menschen liegen nachts hellwach in ihren Betten, am Tag sind sie müde und unkonzentriert. Einfache Regeln bringen den Rhythmus wieder ins Lot, doch manchmal...

  • Materialien für Erstklässler Die Chemie muss stimmen

    - Schreibutensilien für Schulkinder sollten mit besonders kritischem Blick gekauft werden: Wenn die Chemie im Ranzen nicht stimmt, können auch Erstklässler schon unter...

  • Kindergeld Plus für Eltern

    - Verdienen erwachsene Kinder, die sich in der Ausbildung befinden, mehr als 13.500 Mark in diesem Jahr, fällt das Kindergeld flach ­ auch wenn sie nur ein paar Mark...

  • Lastschrift-Rückbuchung Keine feste Frist

    - Wird Geld vom Konto abgebucht, kann der Kunde jederzeit die kostenlose Rückbuchung verlangen ­ und zwar ohne eine feste Frist einzuhalten. Sein Schweigen kann nach einem...

  • Private Krankenversicherung Teilzeit

    - Wer in den letzten fünf Jahren privat versichert war, kann beim Übergang in die Teilzeit in der privaten Krankenversicherung bleiben ­ auch wenn sein Gehalt unter die...

  • Spermien-Test Selbstkontrolle ohne Nutzen

    - Dass die Spermienqualität der Männer sinkt, wird ebenso oft behauptet wie bestritten. Jetzt kann jedermann die Anzahl seiner Spermien zu Hause prüfen. Über die...

  • Kostenlos StarOffice 5.2

    - Die neue Version der Bürosoftware Staroffice kann aus dem Internet geladen und kostenlos genutzt werden. Enthalten sind unter anderem Textverarbeitung,...

  • Adventure-Spiele Die letzten Abenteurer

    - Schon der Kauf eines Abenteuerspiels für den Computer ist ein Wagnis. Denn nicht jedes bietet die richtige Mischung von Spannung, Humor und Rätsellust. Von 14 geprüften...

  • Internet-Suchmaschinen Such

    - Im Internet gibt es alles ­ naja, fast. Die Frage ist nur: wo? Suchmaschinen und Kataloge helfen beim Stöbern. Wir sagen Ihnen, welche am besten helfen. Der komplette...

  • Videorekorder Schicksal

    - Digitaltechnik im Kinofilm ­- ohne die geht fast gar nichts mehr. Auch bei Camcordern hat sie sich schon durchgesetzt. Im Heimvideobereich dominieren noch analoge...

  • Gaspreis Gaspreis: Teurer statt billiger

    - Zwei Jahre nach Öffnung des Strommarktes fallen voraussichtlich Ende August 2000 auch beim Gas die Gebietsmonopole der Versorger. Eine Novelle zum...

  • Aktiensplits Aktiensplits: Je kleiner, desto begehrter

    - Ob Axel Springer, Intershop, Gold-Zack oder die Allianz ­ immer mehr deutsche Unternehmen planen einen Aktiensplit an der Börse. SAP hat den Split gerade hinter sich...

  • Investmentclubs Investmentclubs: Kommerzielle Klubs im Kommen

    - Investmentclubs sind in. Nach Angaben der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW), der als Dachverband für die Clubs fungiert, haben sich mehr als 120.000...

  • Dubioses Angebot Sanacura Holding AG

    - Die Gesellschaft in Zug in der Schweiz bittet geschädigte Gesellschafter der insolventen Hanseatischen AG, die dort 1996 und 1997 einen Vertrag abschlossen, ihr...

  • Powershopping Letswaittogether.com

    - Sich wie Ameisen zusammentun und gemeinsam über das Internet die Preise drücken. Eine gute Idee, findet Jan ­ noch ...

  • Private Krankenversicherung Private Krankenversicherung: Stiftung Warentest setzte sich durch

    - Der Versuch, die Finanztest-Untersuchung privater Krankenversicherungen zu stoppen, ist gescheitert. In einer gerichtlichen Auseinandersetzung verteidigte die Stiftung...

  • Lohnsteuerhilfevereine Lohnsteuerhilfevereine: Beratung für Besserverdienende

    - Lohnsteuerhilfevereine dürfen künftig mehr Kunden beraten. Das sieht das zum 1. Juli 2000 in Kraft getretene 7. Steuerberater-Änderungsgesetz vor. Ob sich ein...

  • Girokonto Girokonto: Fehlbuchungen schnell reklamieren

    - Kunden können Abbuchungen von ihrem Girokonto auch dann widersprechen, wenn sie wesentlich länger als vier Wochen zurückliegen. Eine fehlende Reaktion auf den Kontoauszug...

  • Mahnbescheid Blauer Brief macht Tempo

    - Einen gerichtlichen Mahnbescheid kann jeder Gläubiger beantragen. Die mahnende Post ist effektiv, denn sie wirkt beeindruckend amtlich.

  • Dachfonds Dachfonds: Neue Lieblinge der Anleger

    - Dachfonds, gerade im April 1998 in Deutschland zugelassen, entwickeln sich weiterhin stürmisch. Woche für Woche kommen neue Fonds, die das Geld der Anleger in andere...

  • Haustürschlüssel Verlust ist Vermieterrisiko

    - Wird einem Mieter der Haustürschlüssel gestohlen, dann muss er nicht die Kosten für den Einbau eines neuen Schlosses tragen. Dies gilt nach einem Urteil des Amtgerichts...

  • Einkommensgrenze Kindergeld

    - Haben Jugendliche ihr Studium so wie in der Prüfungsordnung vorgesehen mit der Diplomarbeit beendet und wird das Prüfungsergebnis von der Universität erst später bekannt...

  • Unternehmensanleihen Mein Name ist Bond, Corporate Bond

    - Die Deutschen legen ihr Geld bevorzugt in Zinspapieren an. Bislang werden die meisten von Bund und Banken ausgegeben. Unternehmensanleihen sind zwar riskanter, doch umso...

  • Hotelkategorien Qualität steht in den Sternen

    - Hotelsterne im Katalog sind wenig verbindlich. Der Streit um den Reisepreis lohnt sich darum nur selten.

  • Hellseher Teurer Hokuspokus

    - Die Masche ist immer gleich: In Zehntausenden angeblich ganz "persönlichen Briefen" versprechen Hellseher, Telepathen und andere Gurus den Empfängern Geld, Erfolg, Glück...