Seit 1. Juli 2006 können bestimmte Arzneimittel von der Zuzahlung befreit werden. Seither haben sieben Millionen Patienten davon profitiert und 78 Millionen Euro an Zuzahlungen eingespart. Die Krankenkassen sparten bis zum Februar 2007 insgesamt 55 Millionen Euro. Zuzahlungsfreie Medikamente siehe auch Datenbank www.medikamente-im-test.de und test Spezial Arzneimittel.

Dieser Artikel ist hilfreich. 50 Nutzer finden das hilfreich.